Adobe Photoshop wird kostenlos

Die kostenlose Version von Adobe Photoshop wird sehr bald veröffentlicht! Als kostenlos webbasierte Version des vollständigen Bildbearbeitungsprogramms wird Photoshop bald für jedermann verfügbar sein.

Der beliebte Fotoeditor wird in einer vereinfachten Browserversion verfügbar sein, mit der mehr Personen die Kernfunktionen von Photoshop nutzen können.

Adobe Photoshop kostenlos: Funktionen, Veröffentlichungsdatum

Als die Webversion im Oktober online ging, wurde sie als Kollaborationstool für Künstler vermarktet, um gemeinsam an Fotos zu arbeiten und geringfügige Änderungen vorzunehmen. Adobe hat seitdem seine Möglichkeiten erweitert und ermöglicht es Benutzern, ein neues Dokument aus dem Web zu erstellen, anstatt ein vorhandenes Dokument aus der vollständigen Desktop-App kopieren zu müssen.

Adobe plant, seinen Marktanteil zu vergrößern, indem es Endbenutzern einfachen Zugriff auf eine vereinfachte Version seiner App bietet. Adobe möchte, dass die Leute einen Eindruck davon bekommen, was in Adobe Photoshop Free möglich ist – nicht genug, um sich vollständig auf die Webversion zu verlassen –, damit sie schließlich auf ein Abonnement upgraden können. Seit seiner Veröffentlichung im letzten Jahr hat Adobe der Web-App mehrere Funktionen hinzugefügt, darunter verfeinerte Kanten, Kurven, Dodge and Burn und Smart Object-Konvertierung.

  Whatsapp wird in Kürze Communities einführen: 2 GB Dateifreigabe und mehr auf dem Weg
Adobe Photoshop kostenlos: Funktionen, Veröffentlichungsdatum
Adobe Photoshop kostenlos: Funktionen, Veröffentlichungsdatum

Das Photoshop-Programm auf Systeme wie Chromebooks zu bringen, ist ein wichtiger Schritt zur Erweiterung der Benutzerbasis der Software. Das Fehlen von Adobe-Anwendungen, einschließlich Photoshop, ist einer der größten Nachteile bei der Verwendung eines Chrome OS-Laptops anstelle eines Windows-Systems. Mit einer Webversion kann Photoshop von jedem auf jedem Gerät verwendet werden, einschließlich der Hunderttausenden von Schülern, die Chromebooks verwenden.

Möchten Sie die besten kostenlosen KI-Text-to-Art-Generatoren ausprobieren?

Photoshop ist das beliebteste Bildbearbeitungsprogramm auf dem Markt, aber es ist auch eine teure Option. Der günstigste Service kostet 10 US-Dollar pro Monat für 20 GB Cloud-Speicher, was die Nutzung für einfache Bildbearbeiter und normale Verbraucher erschwert.

Adobe hat noch kein Datum bekannt gegeben, wann Photoshop online verfügbar sein wird. Adobe versteht jedoch, was es bedeutet, das erste kostenlose Angebot anzubieten.