ASUS ROG Phone 5S im Test

In diesem Artikel geben wir Ihnen unseren ASUS ROG Phone 5S-Test, einschließlich der Designmerkmale, Spezifikationen, Leistung und mehr.

ASUS ROG Phone 5S im Test

Die Marke ROG, eine Untermarke von Asus, die sich auf Gaming-PCs und -Laptops spezialisiert hat, stellte letztes Jahr ihre 5s-Serie vor. Das neueste ist das 5s und 5s Pro der ROG Phone-Serie. Wir haben einen Tag mit dem Asus ROG Phone 5s verbracht, um zu sehen, ob es uns beeindrucken könnte. Um herauszufinden, ob dies gelungen ist, lesen Sie weiter unseren Test unseres ASUS ROG Phone 5S.

In diesem Artikel geben wir Ihnen unseren ASUS ROG Phone 5S-Test, einschließlich der Designmerkmale, Spezifikationen, Leistung und mehr.
ASUS ROG Phone 5S im Test.

Das Design

Das Asus ROG Phone 5s hat eine 6,78″ AMOLED Frontscheibe mit Corning Gorilla Glass Victus und unterstützt HDR10+. Die Rückseite des Telefons verfügt über eine Glasoberfläche, die sich durch ein Punktmatrix-Design auszeichnet, eine der offensichtlichsten Änderungen gegenüber früheren Modellen. Das ROG Phone 5s hat ein stilvolles, modernes Erscheinungsbild, aber es fehlt die Atmosphäre eines Gaming-Telefons. Mit 238 Gramm ist das Smartphone etwas wuchtig. Das Basismodell des ROG Phone 5s kostet 645 US-Dollar und umfasst 8 GB RAM und 128 GB Speicher, während die Top-End-Variante 750 US-Dollar kostet und über 12 GB RAM und 256 GB Speicher verfügt.

Spezifikationen

Das ROG Phone 5s wird von einem Snapdragon 888 Plus-Prozessor angetrieben, der die Leistung des Geräts erheblich verbessert. Das ROG Phone 5s enthält auch Wi-Fi 6.1 und eine 3-GHz-CPU. Das Kühlsystem im ROG Phone 5s besteht aus einer thermischen Struktur, die den Akku in zwei Teile teilt, einen auf jeder Seite der CPU. Dies ist notwendig, damit sich die von der CPU erzeugte Wärme über alle Seiten und Ecken des Gehäuses verteilen kann, was nicht ganz so effizient ist. Das Gerät heizt schnell auf und hat leichte Verzögerungen. Eine detaillierte Tabelle zu den Spezifikationen finden Sie unten.

In diesem Artikel geben wir Ihnen unseren ASUS ROG Phone 5S-Test, einschließlich der Designmerkmale, Spezifikationen, Leistung und mehr.
ASUS ROG Phone 5S im Test.
START Angekündigt 2021, 16. August
Status Verfügbar. Veröffentlicht am 26. August 2021
KAROSSERIE Maße 172,8 x 77,3 x 9,9 mm (6,80 x 3,04 x 0,39 Zoll)
Gewicht 238 g (8,40 Unzen)
Bauen Glasfront (Gorilla Glass Victus), Glasrückseite (Gorilla Glass 3), Aluminiumrahmen
SIM Dual-SIM (Nano-SIM, Dual-Standby)
RGB-Lichtpanel (auf der Rückseite)
Druckempfindliche Zonen (Gaming-Trigger)
ANZEIGE Typ AMOLED, 1B-Farben, 144 Hz, HDR10+, 800 Nits (typisch), 1200 Nits (Spitze)
Größe 6,78 Zoll, 109,5 cm2 (~82,0 % Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis)
Auflösung 1080 x 2448 Pixel (~395 ppi Dichte)
Schutz Victus aus Corning-Gorilla-Glas
PLATTFORM Betriebssystem Android 11, aktualisierbar auf Android 12, ROG-Benutzeroberfläche
Chipsatz Qualcomm SM8350 Snapdragon 888+ 5G (5 nm)
Zentralprozessor Octa-Core (1 × 2,99 GHz Kryo 680 & 3 × 2,42 GHz Kryo 680 & 4 × 1,80 GHz Kryo 680)
Grafikkarte Adreno 660
HAUPTKAMERA Verdreifachen 64 MP, f/1.8, 26 mm (breit), 1/1.73″, 0,8 µm, PDAF
13 MP, f/2.4, 11 mm, 125˚ (ultrabreit)
5 MP, f/2.0, (Makro)
Merkmale LED-Blitz, HDR, Panorama
Video 8K bei 30 fps, 4K bei 30/60/120 fps, 1080p bei 30/60/120/240 fps, 720p bei 480 fps; Kreisel-EIS
SELFIE-KAMERA Single 24 MP, f/2.5, 27 mm (breit), 0,9 µm
Merkmale Panorama, HDR
Video [email protected]
KLANG Lautsprecher Ja, mit Stereolautsprechern (2 Verstärker)
3,5-mm-Buchse Ja
KOMM WLAN Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/6e, Dualband, Wi-Fi Direct, Hotspot
Bluetooth 5.2, A2DP, LE, aptX HD, aptX Adaptive
Geographisches Positionierungs System Ja, mit Dualband A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO, QZSS, GNSS
NFC Ja
Radio Nein
USB USB Type-C 3.1 (seitlich), USB Type-C 2.0 (unten), Zubehöranschluss, USB On-The-Go
MERKMALE Sensoren Fingerabdruck (unter dem Display, optisch), Beschleunigungsmesser, Kreisel, Nähe, Kompass
In diesem Artikel geben wir Ihnen unseren ASUS ROG Phone 5S-Test, einschließlich der Designmerkmale, Spezifikationen, Leistung und mehr.
ASUS ROG Phone 5S im Test.

Merkmale

Das bemerkenswerteste Merkmal des Telefons ist seine HyperFusion, die eine Verbindung zur schnellsten verfügbaren Internetverbindung herstellt und möglicherweise auch mobile Daten- und Wi-Fi-Verbindungen kombiniert, um die Surfgeschwindigkeit zu erhöhen. Eine weitere faszinierende Funktion sind die schulterseitigen Ultraschallsensoren am Telefon, die zweifache Gesten wie Tippen und Gleiten und Tippen und Wischen für die vollständige Steuerung ermöglichen.

Die Performance

Ein professioneller Handyspieler sucht ein Smartphone mit anständiger Leistung, und dieses hier enttäuscht nicht. Der Bildschirm hat eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz und eine Reaktionszeit von 1 ms, was sich bei 1080p großartig anfühlt. Die Farben und Bilder auf dem Telefon laufen extrem flüssig und sorgen für ein schnelles Spielerlebnis. Es ist auch erwähnenswert, dass das Gerät 5G-fähig ist.

In diesem Artikel geben wir Ihnen unseren ASUS ROG Phone 5S-Test, einschließlich der Designmerkmale, Spezifikationen, Leistung und mehr.
ASUS ROG Phone 5S im Test.

Kamera

Das ROG Phone 5s verfügt über ein Standard-Triple-Kamera-Layout auf der Rückseite. Die 64-Megapixel-Primärkamera kann bis zu 8K Pro-Videos aufnehmen, während die 13-Megapixel-Ultraweitwinkel-Sekundärkamera und die 5-Megapixel-Makrokamera für genauere Details verfügbar sind. Die von der Kamera des Geräts aufgenommenen Bilder sind vergleichbar mit denen früherer Modelle. Frontkameras mit 24 MP produzieren Selfies mit warmen Tönen, die auch 4K-Videos aufnehmen können.

In diesem Artikel geben wir Ihnen unseren ASUS ROG Phone 5S-Test, einschließlich der Designmerkmale, Spezifikationen, Leistung und mehr.
ASUS ROG Phone 5S im Test.

Audio

Audio ist für ein immersives Spielerlebnis unerlässlich, wie das Asus ROG Phone 5s beweist. Die Ober- und Unterseite des Telefons verfügen über sieben magnetische Dual-Frontlautsprecher, die lautere und weniger verzerrte Stereoklänge erzeugen. Dieses Smartphone bietet an der Unterseite des Geräts eine 3,5-mm-Buchse für Ihre kabelgebundenen Kopfhörer oder Ohrhörer, wenn Sie gerne Spiele spielen oder mit Ihren Kopfhörern Musik hören.

Batterie

Mit einem 30-W-Ladegerät verfügt das Gaming-Telefon über einen nicht entfernbaren 6000-mAh-Akku, dessen Aufladung zwei Stunden dauert.

In diesem Artikel geben wir Ihnen unseren ASUS ROG Phone 5S-Test, einschließlich der Designmerkmale, Spezifikationen, Leistung und mehr.
ASUS ROG Phone 5S im Test.

Unser Urteil

Unser ASUS ROG Phone 5S-Test wäre nicht vollständig, wenn wir Ihnen nicht sagen würden, was wir insgesamt über das Telefon denken. Das Asus ROG Phone 5s hat uns mit seiner Leistung beeindruckt und ist derzeit wahrscheinlich eines der besten Gaming-Telefone auf dem Markt, aber es fehlt ihm in Bezug auf Gewicht und Erwärmung. Außerdem sollte in der Preisklasse von 750 Euro mindestens ein 65-Watt-Schnellladegerät enthalten sein. Abgesehen davon ist dies ein Telefon, das Spiele und Arbeitslasten gleichermaßen bewältigen kann und ideal für jemanden wäre, der nach einem ausgewogenen Telefon sucht, das beides erreichen kann.

Wir hoffen, dass Ihnen unser ASUS ROG Phone 5S Test gefallen hat. Wenn ja, sehen Sie sich unbedingt den Vergleich an: Realme GT 2 Pro vs. OnePlus 10 Pro 5G vs. Samsung Galaxy S22 oder die besten Smartphones, die im März 2022 eingeführt wurden: Apple, Xiaomi und mehr.