Das Gewicht hat ein Ende – Razer stellt die Viper V2 Pro vor

Razer™, die weltweit führende Lifestyle-Marke für Gamer, kündigte heute die Viper V2 Pro an, eine ultraleichte kabellose Gaming-Maus, die bis zum Rand mit ihren exklusiven Spitzentechnologien vollgepackt ist und Hand in Hand mit dem Feedback von E-Sport-Profis entwickelt wurde. Die Viper V2 Pro ist mehr als 20 % leichter als die Viper Ultimate und setzt mit Schaltern der nächsten Generation, einer besseren Akkulaufzeit und dem brandneuen Focus Pro 30K Optical Sensor neue Maßstäbe für die Konkurrenz, was zu einer Maus mit reiner Leistung führt hat bereits legendären Esports-Status erreicht.

Das Gewicht hat ein Ende – Razer stellt die Viper V2 Pro vor
Viper V2 Pro: Technische Daten, Preis und Veröffentlichungsdatum

Viper V2 Pro: Technische Daten, Preis und Veröffentlichungsdatum

„Wir haben jedes Gramm der Viper V2 Pro sorgfältig abgewogen, um sicherzustellen, dass es im Austausch für ein geringeres Gewicht nicht auf Kosten anderer Funktionen geht“, sagte Chris Mitchell, Leiter der PC Gaming Division von Razer. „Wir begnügen uns nicht damit, hier einfach Gewicht einzusparen. Sowohl E-Sport-Profis als auch die größere Maus-Community spielten eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung der Viper V2 Pro und gingen auf ihre Kommentare ein, sei es über die Schalter- und Sensorverbesserungen oder etwas so Einfaches wie die Optimierung des Vorsprungs der Seitentasten.“

  Xiaomi bricht Verkaufsrekorde und steht bereits kurz davor, das iPhone zu übertreffen
Viper V2 Pro: Technische Daten, Preis und Veröffentlichungsdatum
Viper V2 Pro: Technische Daten, Preis und Veröffentlichungsdatum

„Ich denke, diese Maus wurde für mich gebaut“, sagte Jimmy „Marved“ Nguyen, ein professioneller VALORANT-Spieler für OpTic Gaming. „Die Form und das Gewicht liegen perfekt in meiner Hand, es fühlt sich an wie eine natürliche Verlängerung meines Körpers. Es ist anders als alles andere.“

Während er einen Prototyp der neuen Viper-Iteration verwendet, hat Marved kürzlich mit 35 Kills den Rekord der meisten Kills während der VALORANT Champions Tour 2022 (VCT) aufgestellt und wurde zum MVP der Grand Finals gewählt. OpTic Gaming belegte den ersten Platz des Turniers und machte die nächste Generation der Viper noch vor dem Debüt des Produkts zu einem Teil der VALORANT-Geschichte.

Verpassen Sie nicht den Test von Lenovo Legion 5 Pro!

Spitzenleistung an Ihren Fingerspitzen

Der neue optische Sensor Focus Pro 30K von Razer wird ebenfalls als Teil der Viper V2 Pro vorgestellt und erreicht eine vollständige Auflösungsgenauigkeit von 99,8 %. Dieser leistungsstarke neue Sensor ist mit KI-Funktionen wie Smart Tracking, Motion Sync und Asymmetric Cut-off für die ultimative Leistung auf höchstem Spielniveau ausgestattet. Die asymmetrische Cut-off-Funktion wurde verbessert, um bis zu 26 granulare Höhenanpassungsstufen zu unterstützen, verglichen mit 3 in der vorherigen Version. Diese breitere Palette an Anpassungsmöglichkeiten ermöglicht es Benutzern, eine Start- und Landestrecke einzustellen, die auf ihren Spielstil abgestimmt ist. Mit einem taktileren Gefühl und einer noch längeren Klicklebensdauer verfügt die Viper V2 Pro über die neuen Razer Optical Mouse Switches Gen-3 für absolut keine Doppelklickprobleme und keine Entprellverzögerung. Diese neuen Switches sind für einen Klick-Lebenszyklus von bis zu 90 Millionen Klicks ausgelegt, was das Wertversprechen um über 25 % gegenüber der Lebensdauer der Switches der vorherigen Generation erhöht.

  Die neuen Funktionen von Facebook: Neue Messaging- und Business-Tools für Marken

Für den Profi

„Die Viper V2 Pro wurde von Grund auf mit den besten Spielern der Welt entwickelt, mit dem Ziel, ihnen eine Revolution zu bieten, die ihre Leistung verbessern kann“, sagte Flo Gutierrez, Director of Global Esports bei Razer. „Wir haben während der gesamten Entwicklung der Maus kritisches Feedback von unseren Spielern gesammelt und immer wieder hörten wir, dass Gewicht, Sensoren und Schalter bei weitem am wichtigsten sind. Wir haben uns bei allen dreien verdoppelt und das Ergebnis spricht wirklich für sich: Probieren Sie es aus und Sie werden es nie mehr loslassen.“

Viper V2 Pro: Technische Daten, Preis und Veröffentlichungsdatum
Viper V2 Pro: Technische Daten, Preis und Veröffentlichungsdatum

Jeder Aspekt einer Gaming-Maus ist für den eSports-Profi von Bedeutung, bis hin zur Anpassung an den Benutzer. Die Viper V2 Pro ist jetzt über USB-C wiederaufladbar und verfügt über eine DPI-Steuertaste an der Unterseite der Maus, die eine flexible Empfindlichkeit im laufenden Betrieb ermöglicht, ohne in die Software eintauchen zu müssen. Zusätzliche Griffbänder, die auf die Form der Viper V2 Pro vorgeschnitten sind, ein Razer Speedflex-Ladekabel und ein 2,4-GHz-HyperSpeed-USB-Dongle-Extender sind im Lieferumfang der Viper V2 Pro enthalten, um sicherzustellen, dass jeder Spieler für den Erfolg gerüstet ist, egal wie er spielen möchte .

  Die Microsoft Edge 85-Version ist nicht mehr in der Beta-Version und ab sofort verfügbar

Die leichte kabellose Gaming-Maus, die eine schlagkräftige Leistung erzielt, ist jetzt sowohl in Schwarz als auch in Weiß erhältlich.

PREIS & VERFÜGBARKEIT

149,99 USD / 159,99 € UVP
Razer.com – 10. Mai 2022
Autorisierte Wiederverkäufer: 10. Mai 2022
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte https://www.razer.com/gaming-mice/razer-viper-v2-pro.