Der Apple Store ist vor der WWDC-Keynote im Minus

Der Apple Store ist down, aber warum? Der Online-Shop des Technologieriesen ist offline gegangen, da das Unternehmen vor der WWDC-Keynote im Laufe des heutigen Tages Anpassungen an seiner Website vornimmt, mit einer neuen Platzhalterseite, auf der „Developing news“ anstelle von „What’s New“ steht.

Apple Store ist vor der WWDC ausgefallen: Was bedeutet das?

Das Apple Laden ist offline gegangen, da das Unternehmen vor der WWDC-Keynote im Laufe des Tages Anpassungen an seiner Website vornimmt, mit einer neuen Platzhalterseite, auf der „Entwicklung von Neuigkeiten“ anstelle von „Was ist neu“ steht.

Wenn der Apple Store für Benutzer nicht zugänglich ist, deutet dies normalerweise darauf hin, dass Apple neue Hardware bereitstellt. Unter solchen Umständen bleibt der Laden bis nach dem Ende der Hauptveranstaltung des Tages geschlossen.

Apples Worldwide Developers Conference oder WWDC wird normalerweise als Software-Event angesehen. Apple nutzt die Gelegenheit aber auch, um ab und zu neue Hardware zu enthüllen.

  Alle Gesten zur Verwendung auf einem OPPO-Telefon, auch wenn es ausgeschaltet ist

Wann ist die WWDC-Keynote und wie kann man sie ansehen?

Die Grundsatzrede von Apple wird heute ab 10:00 Uhr PT live auf der Website des Unternehmens verfügbar sein. Apple empfängt zum ersten Mal seit COVID auch geladene Entwickler und Journalisten in seinem Hauptsitz.

Der Apple Store ist vor der WWDC-Keynote im Minus
Der Apple Store ist vor der WWDC-Keynote im Minus

Was wird Apple auf der WWDC 2022 ankündigen?

In diesem Jahr ist das Gerücht, dass Apple ein MacBook Air der neuen Generation herausbringen wird, vielleicht mit einer Apple Silicon „M2“-CPU der zweiten Generation, reduzierten Bildschirmeinfassungen und einem Gehäuse, das eher dem Macbook Pro 2020 ähnelt. Es wird erwartet, dass Produktionsbeschränkungen die Verfügbarkeit der neuen Laptops einschränken.

Wir gehen davon aus, dass Apple heute den Apple Silicon Mac Pro der nächsten Generation vorstellen wird. Der neue Mac Pro wird wahrscheinlich Ende dieses Jahres erhältlich sein, wenn auch nicht unbedingt zur gleichen Zeit wie die vorherige Generation. Die Mac Pros der Generationen 2013 und 2019 wurden erstmals auf der WWDC als Vorschau gezeigt, bevor sie im Winter offiziell vorgestellt wurden.

  Lenovo wird auf der CES neue Laptops der Creator-Serie und einen Desktop vorstellen

Ein neues M2-Modell des MacBook Pro könnte zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden, ebenso wie eine aktualisierte Version des Mac mini. Der von Apple entwickelte M1-Chip, der im Oktober 2020 sein Debüt feierte, wird verbessert, um Leistung und Energieeffizienz zu steigern.

Es gab auch Gespräche darüber, dass Apple sein AR- und VR-Projekt fortsetzen wird, auch wenn es eher darum geht, Softwareentwicklern Tools zum Erstellen von Inhalten zu geben, als um ein echtes Mixed-Reality-Headset-Debüt.

Der Star der heutigen Show sind Betriebssystem-Upgrades; Wir erwarten, dass Apple bedeutende neue Funktionen für iOS 16, iPadOS 16, macOS 13, watchOS 9 und tvOS 16 enthüllen wird. Es kann auch einige zusätzliche Hardware-Ankündigungen geben …

Sie können unseren ausführlichen Artikel lesen: Datum der Apple WWDC 2022, Gerüchte und mehr