Der Dogecoin-Preis steigt, da Tesla beginnt, DOGE für einige Waren zu akzeptieren

Tesla hat damit begonnen, Dogecoin, die erste Meme-Kryptowährung, als Zahlungsmittel für einige seiner Waren zu akzeptieren, und laut CoinMarketCap-Statistiken ist der Preis von Dogecoin um mehr als 12 Prozent gestiegen.

Sie können jetzt Tesla-Merch mit Dogecoin kaufen

Das DOGE-Symbol wurde laut einigen Twitter-Nutzern, darunter Dogecoin-Mitbegründer Billy Markus selbst, auch neben der Tesla Cyberwhistle und der „Giga Texas“-Gürtelschnalle gesehen.

 

Dogecoin kann technisch verwendet werden, um ein Elektroauto von Tesla zu kaufen, obwohl es nicht für Autos für Erwachsene akzeptiert wird. DOGE kann verwendet werden, um das Tesla Cyberquad zu kaufen, ein Quad für 1.900 US-Dollar, das für Kinder entwickelt wurde.

Der Dogecoin-Preis steigt, da Tesla beginnt, DOGE für einige Waren zu akzeptieren
Dogecoin kann technisch zum Kauf eines Tesla Cyberquad for Kids verwendet werden.

Wie wir im Dezember berichteten, plante Tesla, Dogecoin (DOGE) für Warenkäufe zu akzeptieren. Nachdem er sich den Quellcode der Website angesehen hatte, entdeckte @Tree_of_Alpha von Twitter, dass Tesla Anfang dieser Woche eine DOGE-Zahlungsoption testete.

 

  Samsung wird nicht physisch an der MWC 2021 teilnehmen

Auf der Website von Tesla heißt es, dass mit Ausnahme von Dogecoin keine anderen Kryptowährungen akzeptiert werden. Im März 2021 begann Tesla Motors mit Bitcoin-Zahlungen zu experimentieren, gab sie jedoch später aus Umweltgründen auf.

Siehe auch:
Einige Tesla Model X und S Autos werden wegen Airbagproblemen zurückgerufen

Dogecoin wurde von Musk häufig als überlegene Alternative für Zahlungen gegenüber Bitcoin bezeichnet.