Die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022

Was sind die beliebtesten Esports-Spiele des Jahres 2022? Videospiele haben sich zu einem grundlegenden Bestandteil der zeitgenössischen Unterhaltung entwickelt, wobei die beliebtesten Titel viele Jahre Bestand haben. Esports-Videospiele gehen noch einen Schritt weiter, indem sie eine grundlegende Aktivität in einen hochkompetitiven Sport verwandeln. Die beliebtesten Esports haben zusammen Hunderte von Millionen an Preisgeldern ausgeschüttet und Millionen von Menschen sehen sie sich an, aber nur wenige Spiele kommen in Bezug auf die Popularität den enormen Esport-Titeln nahe.

Die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022

Hier sind die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022:

League of Legends

Die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022
Die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022: League of Legends

Es ist schwierig, die genaue Popularität eines Spiels zu bestimmen, da eine Schätzung das Publikum, die Anzahl der Spieler und die professionelle Konkurrenz berücksichtigen muss. League of Legendsauf der anderen Seite, konnte eine große Anzahl von Spielern seit der Veröffentlichung basierend auf verschiedenen Metriken fast ein Jahrzehnt lang aktiv halten.

  Twitter erlaubt jetzt die Verwendung von Sicherheitsschlüsseln als einzige 2FA-Authentifizierungsmethode

Riot Games kann seiner 13-jährigen Erfahrung für die Entwicklung des beliebtesten Spiels der Welt danken. Fortnite und PUBG haben es übertroffen, aber nur vorübergehend. Nachdem diese Spiele an Bedeutung verloren hatten, blieb League of Legends lebensfähig.

Im Jahr 2021 hatte League of Legends die größte Zuschauerzahl mit mehr als 4 Millionen Menschen, die das weltweite Finale verfolgten. League war auch das am zweithäufigsten gesehene Spiel aller Zeiten, und es wird erwartet, dass es in diesem Jahr seinen eigenen Rekord brechen wird. Mit über 600 Millionen angesehenen Stunden gehört es auch zu den beliebtesten, wenn es um die Wiedergabezeit geht.

Counter Strike Global Offensive

Die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022: Counter-Strike: Global Offensive
Die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022: Counter-Strike: Global Offensive

Bevor League of Legends überhaupt erschaffen wurde, Gegenschlag war bereits seit über einem Jahrzehnt eines der beliebtesten Spiele. Im Jahr 2022 wird Global Offensive die neueste Ergänzung der Counter-Strike-Reihe sein, die durchweg als einer der Top-Titel auf Steam gilt. Es ist mit 400 Millionen Stunden Wiedergabezeit der zweite auf der Liste, aber sein Esports-Team funktioniert nicht mit dem größten Budget.

  Diese OnePlus-App synchronisiert die Zwischenablage zwischen Android-Telefonen und Computern

Auch wenn der bestbezahlte Spieler in League of Legends mehr Geld verdient als ein Dota 2-Spieler, ist das kein Vergleich. Das meistgesehene Event in CSGO war die Stockholm Major Championship, die 2,75 Millionen Zuschauer anzog.

NVIDIA hat offiziell den ASUS ROG Swift 500Hz Gaming-Monitor vorgestellt!

Dota 2

Die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022: Dota 2
Die beliebtesten Esports-Spiele im Jahr 2022: Dota 2

Dota und Counter-Strike haben eine lange Geschichte, aber sie sind zwei unterschiedliche Spiele. Das ursprüngliche Strategiespiel namens Warcraft führte zur Entstehung von Dota 2. Jetzt ist League of Legends ein Ableger von Dota und damit der Vorläufer vieler Esports-Wettbewerbe.

Nach der Veröffentlichung von Dota 2 wurden erhebliche Änderungen am Design und der Atmosphäre des Spiels vorgenommen. Valve erfand neue Methoden, um Geld zu generieren, und nutzte Crowdfunding als Haupteinnahmequelle für The International, das Ende des Jahres stattfand.

Als Ergebnis des Crowdfundings hat Dota 2 viele der bestbezahlten Spieler der Welt. Im Vergleich zum besten LoL-Spieler, der 2016 1,25 Millionen Dollar verdiente, erscheint Johan „N0tail“ Sundstein mit einem Nettowert von 6,9 Millionen Dollar wie eine ganz andere Rasse.

  Die besten und sichersten Passwort-Manager für Android

The International hat viel weniger Zuschauer als League of Legends oder CS:GO, aber die Preisstruktur unterscheidet sie. Das große Finale von Dota 2 wurde von ungefähr 2,7 Millionen Menschen verfolgt. Auf Streaming-Plattformen hat Dota 2 mehr als 400 Millionen Stunden Wiedergabezeit.

PUGB Mobile und Mobile Legends: Bang Bang sind Beispiele für Handyspiele, die mit über 6 Millionen Spielern bemerkenswerte Erfolge erzielt haben. Mit fast 3,8 Millionen Zuschauern überholte PUBG Mobile Dota 2 und CS:GO. Es erzeugt immer noch viel Aufmerksamkeit und hat eine der engagiertesten Gaming-Communities.