Final Fantasy 7 Remake Rebirth Erscheinungsdatum, Trailer und mehr

Heute berichten wir über das Veröffentlichungsdatum, den Trailer und mehr des Final Fantasy 7-Remakes Rebirth und beantworten die Fragen, ob FF7 Rebirth auf den PC kommt und ob Final Fantasy 7 Rebirth auf PS4 erscheinen wird.

Erscheinungsdatum von Final Fantasy 7 Remake Rebirth

Am Donnerstag, Square Enix hat das nächste Kapitel von Final Fantasy 7 Remake angekündigt während eines Live-Streams zum Gedenken an das 25-jährige Jubiläum des Spiels. Der zweite Teil des Final Fantasy 7-Remake-Projekts heißt Final Fantasy 7 Rebirth und wird laut Square Enix „nächsten Winter“ für die PlayStation 5 erhältlich sein. Das Erscheinungsdatum von Final Fantasy 7 Remake Rebirth könnte eine Veröffentlichung Ende 2023 oder Anfang 2024 bedeuten.

Heute berichten wir über das Veröffentlichungsdatum, den Trailer und mehr des Final Fantasy 7-Remakes Rebirth und beantworten die Fragen, ob FF7 Rebirth auf den PC kommt und ob Final Fantasy 7 Rebirth auf PS4 erscheinen wird.
Final Fantasy 7 Remake Rebirth Erscheinungsdatum, Trailer und mehr.

Square Enix erklärte auch, dass Final Fantasy 7 Rebirth Teil zwei einer von den Produzenten geplanten Trilogie ist. Einige Mitarbeiter haben bereits mit der Arbeit am dritten Spiel der Reihe begonnen. Der Name des dritten FF7-Remake-Spiels wurde nicht bekannt gegeben. Creative Director Tetsuya Nomura sagte in einer Erklärung nach der Ankündigung des Spiels:

„Final Fantasy VII Rebirth wurde so konzipiert, dass die Leute dieses Spiel genießen können, unabhängig davon, ob sie das Originalspiel kennen oder nicht.“

„Tatsächlich könnte es neuen Spielern sogar gefallen, ihre Final Fantasy VII-Reise mit Final Fantasy VII Rebirth zu beginnen. Cloud und seine Freunde begeben sich in diesem Spiel auf eine neue Reise, und ich glaube, dass die Szenen, die sie erleben, nachdem sie Midgar verlassen haben, den Spielern eine frische, neue Erfahrung bieten werden.“

Heute berichten wir über das Veröffentlichungsdatum, den Trailer und mehr des Final Fantasy 7-Remakes Rebirth und beantworten die Fragen, ob FF7 Rebirth auf den PC kommt und ob Final Fantasy 7 Rebirth auf PS4 erscheinen wird.
Final Fantasy 7 Remake Rebirth Erscheinungsdatum, Trailer und mehr.

Nomura erklärte, dass die Entwicklung von Final Fantasy Rebirth „schnell voranschreitet“ und dass sie „auf die Fertigstellung der Serie hinarbeiten“. Der Direktor des Spiels, Naoki Hamaguchi, sagte, dass die Entwicklung von Rebirth „bereits in die volle Produktion gegangen ist“ und dass das Team „es mit all der Leidenschaft und Hingabe entwickelt, die erforderlich sind, um ein originelles Spiel zu schaffen und zu planen, das ultimative Gameplay und die Welt zu liefern. Erfahrung aufbauen.“ Yoshinori Kitase, Produzent der Final Fantasy 7 Remake-Serie, sagte in einer Erklärung:

„Drei Jahre mögen sich für alle Fans, die gespannt auf das nächste Spiel warten, wie eine lange Zeit anfühlen, aber wir wollen das bestmögliche Erlebnis bieten und allen versichern, dass die Entwicklung für einen so großen HD-Titel erstaunlich schnell voranschreitet “

„Den mittleren Teil einer Trilogie zu machen, hat seine eigenen Herausforderungen, aber es gibt viele klassische zweite Teile in der Welt des Films, die sich durch atemberaubende Wendungen in der Geschichte und tiefere Erkundungen ihrer Charaktere auszeichnen. Oft werden diese zweiten Folgen zu einem Favoriten unter den Fans. Ebenso streben wir danach, Final Fantasy VII Rebirth zu einem noch fesselnderen und unvergesslicheren Erlebnis zu machen als Final Fantasy VII Remake, also wartet bitte etwas länger, bis wir fertig sind.“

Final Fantasy 7 Remake Rebirth-Trailer

Nach dem Ende von Final Fantasy 7 Remake, das besagt, dass in den nächsten Spielen alles passieren kann, sind die Dinge nur noch faszinierender geworden. Die Videosequenzen werden den Fans bekannt sein, aber es gibt immer noch viele Möglichkeiten, sich vom Originalspiel zu unterscheiden.

Im April 2020, fast fünf Jahre nach seiner ersten Ankündigung, wurde das Final Fantasy 7 Remake auf PlayStation 4 veröffentlicht. Die erweiterte Intergrade-Edition des Spiels erschien im folgenden Jahr auf PS5. Anschließend brachte Square Enix das Spiel über die auf den Windows-PC Epischer Spieleladen. Am 17. Juni wurde eine Steam-Version zur Verfügung gestellt.

Kommt die Wiedergeburt von FF7 für den PC?

Leider heißt es auf dem letzten Bildschirm des Final Fantasy 7-Remakes Rebirth-Trailer zum Veröffentlichungsdatum einfach, dass das Spiel für PS5 kommt. Das bedeutet, dass es derzeit keine Pläne für eine PC-, PS4-, Xbox One- oder Nintendo Switch-Version von Final Fantasy VII Rebirth gibt.

  App-übergreifende Chats: Facebook Messenger- und Instagram-Gruppen werden vereinheitlicht
Heute berichten wir über das Veröffentlichungsdatum, den Trailer und mehr des Final Fantasy 7-Remakes Rebirth und beantworten die Fragen, ob FF7 Rebirth auf den PC kommt und ob Final Fantasy 7 Rebirth auf PS4 erscheinen wird.
Final Fantasy 7 Remake Rebirth Erscheinungsdatum, Trailer und mehr.

Wird Final Fantasy 7 Rebirth auf PS4 erscheinen?

Wie gesagt, der Trailer hat außer PlayStation 5 keine andere Plattform enthüllt, was bedeutet, dass es auf PS4 nicht verfügbar sein wird.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel über das Veröffentlichungsdatum, den Trailer und mehr des Final Fantasy 7-Remakes Rebirth gefallen hat. Wenn Sie dies getan haben, möchten Sie vielleicht auch einen Blick darauf werfen, dass Final Fantasy XVI nur vorübergehend exklusiv für PlayStation 5 sein wird oder ein Remake von Bloodborne für den PC auf dem Weg ist.