Google Interview Warmup hilft denjenigen, die sich vor Vorstellungsgesprächen nervös fühlen

Wenn Sie vor einem Vorstellungsgespräch nervös sind, hilft Ihnen das neue KI-Tool namens Google Interview Warmup, vorher zu üben. Google hat jetzt ein Tool, das Kandidaten beim Üben von Vorstellungsgesprächen unterstützt. Es ist wahr, dass Vorstellungsgespräche stressig sein können. Dank des neuen Tools von Google können Sie üben und besser vorbereitet sein, bevor Sie zu einem Vorstellungsgespräch gehen.

Was ist das Google Interview Warmup-Tool?

Das Aufwärmen im Vorstellungsgespräch Tool der künstlichen Intelligenz (KI) von Google, das Menschen dabei hilft, die Beantwortung von Fragen zu Vorstellungsgesprächen in einer Vielzahl von Branchen zu üben. Das Programm ist Teil der Programme Grow with Google und Career Certification. Ursprünglich wurde die Technologie entwickelt, um Google Career Certificate-Studenten bei ihrer Jobsuche zu unterstützen. Das Tool steht nun allen zur Verfügung.

„Interview Warmup ist ein Tool, mit dem jeder die Beantwortung von Interviewfragen üben kann, um sicherer und vertrauter mit dem Interviewprozess zu werden. Ihre Antworten werden in Echtzeit transkribiert, sodass Sie Ihre Aussagen überprüfen und Muster in Ihren Antworten entdecken können.“

-Google

Das Interview Warmup-Tool ermöglicht es Benutzern, die Beantwortung der am häufigsten gestellten Interviewfragen und berufsspezifischen Fragen zu üben, die von einem Fachmann auf ihrem Gebiet mithilfe von Voice-to-Text oder der Tastatur ausgewählt wurden.

  Interop 2022: Apple, Google, Microsoft und Mozilla schließen sich zusammen, um häufige Probleme mit Webbrowsern zu beheben
Wenn Sie vor einem Vorstellungsgespräch nervös sind, hilft Ihnen das neue KI-Tool namens Google Interview Warmup, vorher zu üben.  Google hat jetzt ein Tool, das Kandidaten beim Üben von Vorstellungsgesprächen unterstützt.  Es ist wahr, dass Vorstellungsgespräche stressig sein können.  Dank des neuen Tools von Google können Sie üben und besser vorbereitet sein, bevor Sie zu einem Vorstellungsgespräch gehen.
Was ist das Google Interview Warmup-Tool?

Wie verwende ich das Google Interview Warmup-Tool?

Wählen Sie aus den angebotenen Möglichkeiten Ihren Traumberuf aus. Anschließend werden Sie aufgefordert, ein informelles Interview zu führen, das fünf zufällig ausgewählte Fragen umfasst. Benutzer können auch ihre eigenen Abfragen basierend auf den Empfehlungen von Fachleuten auf diesem Gebiet auswählen.

Es gibt drei Arten von Fragen: Eine besteht aus einem Rückblick auf Ihre bisherige Ausbildung und Ihre Erfahrungen, die zweite bezieht sich darauf, wie Sie auf bestimmte Ereignisse reagieren würden, und die dritte basiert auf der Position, für die Sie sich bewerben.

Wenn Sie vor einem Vorstellungsgespräch nervös sind, hilft Ihnen das neue KI-Tool namens Google Interview Warmup, vorher zu üben.  Google hat jetzt ein Tool, das Kandidaten beim Üben von Vorstellungsgesprächen unterstützt.  Es ist wahr, dass Vorstellungsgespräche stressig sein können.  Dank des neuen Tools von Google können Sie üben und besser vorbereitet sein, bevor Sie zu einem Vorstellungsgespräch gehen.
Wie verwende ich das Google Interview Warmup-Tool?

Die Interviewfragen werden nacheinander auf dem Bildschirm angezeigt. Benutzer müssen jede Frage sorgfältig lesen und anhören, „Antworten“ auswählen und danach mit dem Sprechen beginnen. Klicken Sie auf „Fertig“, wenn Ihre Antwort fertig ist. Die Worte der Befragten werden in Echtzeit aufgezeichnet.

  Was sind die Unterschiede zwischen Windows 10 und Windows 11?

Benutzer können ihre Verwendung von berufsbezogenen Phrasen beurteilen, wie häufig identische Wörter verwendet werden und ob sie von dort aus die wichtigsten Gesprächsthemen angesprochen haben.

„Die „Streitpunkte“-Einblicke verwenden maschinelles Lernen, um die Themen zu identifizieren, die Sie in Ihrer Antwort behandelt haben, wie Ihre Fähigkeiten, Erfahrungen und gewonnenen Erkenntnisse. Wenn Sie eine Antwort überprüfen, sehen Sie das Transkript und Einblicke, die Muster in dem, was Sie gesagt haben, erkennen können. Dies sind nur Vorschläge und Beobachtungen. Sie können beurteilen, wie gut Sie die Fragen beantworten.“

-Google

Google Interview Warmup speichert oder teilt Ihre Antworten nicht. Benutzer können ihre Antworten speichern, den Text kopieren und in ein separates Dokument einfügen oder das vollständige Transkript am Ende des Interviews herunterladen.

Auf das neueste Tool von Google kann über die neuesten Versionen von Chrome für Mac, Windows und Android zugegriffen werden. Es kann auch auf iPhones mit Safari verwendet werden. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Chrome-Erweiterungen auf Android installieren, schauen Sie rein!

  Elon Musk vs Jeff Bezos: SpaceX-CEO öffnete sich gegenüber Journalisten: „Sie können Ihren Weg zum Mond nicht verklagen.“
Wenn Sie vor einem Vorstellungsgespräch nervös sind, hilft Ihnen das neue KI-Tool namens Google Interview Warmup, vorher zu üben.  Google hat jetzt ein Tool, das Kandidaten beim Üben von Vorstellungsgesprächen unterstützt.  Es ist wahr, dass Vorstellungsgespräche stressig sein können.  Dank des neuen Tools von Google können Sie üben und besser vorbereitet sein, bevor Sie zu einem Vorstellungsgespräch gehen.
Wie verwende ich das Google Interview Warmup-Tool?

KI spielt eine entscheidende Rolle bei der Rekrutierung

KI wird bei der Personalbeschaffung immer beliebter und hat vielen Unternehmen während des gesamten Prozesses geholfen.

Beispielsweise hat Infosys die Reskill and Restart-Initiative ins Leben gerufen, eine kostenlose Online-Plattform, die Arbeitgeber mit Arbeitssuchenden und potenziellen Neueinstellungen auf der Grundlage von Fähigkeiten und Interessen und nicht von Ausbildung oder Hintergrund verbindet.

Hunderte von Personen haben sich dank der Plattform für lukrativere und lohnendere Karrieren im IT-Sektor umgeschult. Pymetrics hat mit seinen KI-gestützten Technologien zur Auswahl von Arbeitsplätzen ebenfalls eine wichtige Rolle in diesem Prozess gespielt. In der Tat ist KI für die Rekrutierung von heute von entscheidender Bedeutung, und wir können es kaum erwarten zu sehen, was sie sonst noch bringen wird. Wussten Sie, dass von künstlicher Intelligenz entwickelte NFTs kommen, um Avatare zum Leben zu erwecken?