Huawei beschleunigt den HarmonyOS-Zeitplan: Die neueste Beta- und Endversion ist verfügbar

Nach so vielen Wartezeiten und mit Betas, die nur in sehr begrenztem Umfang getestet wurden, steht das Betriebssystem von Huawei kurz vor dem Start.

Huawei beschleunigt den HarmonyOS-Zeitplan

Das Fehlen von Google-Diensten ist ein großer Rückschlag für Huawei und es reicht aus, die Meinungen zu einigen seiner Handys zu lesen, um dies zu beweisen. Bisher wurde versucht, das Problem auf eine Weise zu lösen, die nicht alle überzeugt hat. Mit dem Start von HarmonyOS scheint Huawei jedoch zu versuchen, dieses wichtige Problem zu lösen.

Das erste, was in der neuen Testversion ankommt: HarmonyOS 3.0. Die erste Beta wurde Mitte Dezember nur für 9 Handys und über einen Remote-Simulator in Huawei DevEco Studio gestartet. Sie wurde jedoch so weit fortgeschritten, dass wir sagen, dass wir in einigen Wochen das vollständige Betriebssystem haben werden.

  Xiaomi ist derzeit die meistverkaufte Marke in 12 Ländern
Huawei beschleunigt den HarmonyOS-Zeitplan: Die neueste Beta- und Endversion ist verfügbar
Huawei beschleunigt den HarmonyOS-Zeitplan: Die neueste Beta- und Endversion ist verfügbar

Es gibt nur einen bestimmten Termin für die dritte Beta, die am 31. März veröffentlicht wird, aber dann beginnt das große Update für das neue System, das bereits ein Handy hat, mit dem es eingeweiht wird, den Mate X2. Laut Gizmochina wird das Faltmobil des Unternehmens ausgewählt.

Zu den wichtigsten Ansätzen bei HarmonyOS gehört nicht nur, Google-Dienste durch wirklich nützliche Alternativen in allen Sprachen zu ersetzen, und das macht Sie nicht lange nach den Anwendungen des amerikanischen Riesen, auch auf der Suche nach einer Verbindung zwischen den verschiedenen Huawei-Geräten. von Lautsprechern bis zu Geräten oder Fernsehern.

Im Moment gibt es viele Unbekannte mit HarmonyOS und es wird erwartet, dass Huawei eine Veranstaltung abhält, um das Betriebssystem und seine Hauptfunktionen vorzustellen. Dies ist eine titanische Arbeit und gegen die Uhr, um die Wirtschaft des Unternehmens zu retten, aber wie wir sagen, gibt es kein bestimmtes Datum im Kalender.

  Die neue Datenbrille von TCL bietet neue Erfahrungen

Mehr als klar zu sein scheint, dass nach der Landung auf dem Huawei Mate X2 die Serie, die HarmonyOS erhalten wird, das Huawei Mate 40 und das Huawei P40 sein wird, die immer auf die Fortschritte bei der Entwicklung der Huawei P50-Serie warten. In den kommenden Monaten wird es sicher viele neue Entwicklungen im Unternehmen geben.