iPhone SE 3 mit 5G-Unterstützung könnte im ersten Quartal 2022 auf den Markt kommen

Apple plant, die dritte Generation des iPhone SE im Jahr 2022 auf den Markt zu bringen. Der Bericht wurde um . veröffentlicht TrendForce, offenbart Apples Ambitionen, ein neues erschwingliches 5G-iPhone für das erste Quartal 2022 zu bringen.

iPhone SE 3 mit 5G könnte 2022 auf den Markt kommen

Das Unternehmen prognostiziert, dass Apple im nächsten Jahr zwischen 25 und 30 Millionen Einheiten verkaufen wird.

„In Bezug auf die Produktentwicklung hält Apple an dem Plan fest, sein iPhone SE der dritten Generation im 1Q22 und vier Modelle einer neuen Serie im 2H22 herauszubringen. Das iPhone SE der dritten Generation soll ein wichtiges Instrument sein, um Apple dabei zu unterstützen, im Marktsegment der 5G-Smartphones der Mittelklasse präsent zu sein. Das Produktionsvolumen für 2022 wird voraussichtlich 25-30 Millionen Einheiten erreichen.“

iPhone SE 3 mit 5G-Unterstützung wird im ersten Quartal 2022 auf den Markt kommen
Apple bringt ein neues günstiges Smartphone auf den Markt: iPhone SE 3.

Die iPhone 13-Serie war ein Erfolg für Apple, es hat es geschafft, das zweitgrößte Unternehmen in Bezug auf die globale Telefonproduktion zu werden.

„Apple hat im 3Q21 vier neue iPhone-Modelle der iPhone-13-Serie herausgebracht. Dank ihres Beitrags verzeichnete die gesamte iPhone-Produktion im 3Q21 einen Anstieg um 22,6% auf 51,5 Millionen Einheiten. Mit diesem Ergebnis konnte Apple auch im weltweiten Ranking auf den zweiten Platz klettern.“

Siehe auch:
iPhone 14 Pro und Pro Max verfügen möglicherweise über einen USB-C-Anschluss

Das iPhone SE ist das günstigste iPhone-Modell. Auch wenn es kein ähnliches Design wie Flaggschiff-Modelle hat, sind die Tools des iOS-Betriebssystems für einige Benutzer wirklich interessant.

  Amazon Luna eröffnet seinen Streaming-Service für den frühen Zugriff