macOS 13 Ventura: Neue Funktionen, unterstützte Geräte und mehr

Apple hat macOS 13 Ventura vorgestellt, das ist der Name für sein nächstes Betriebssystem für Mac-Computer. Da der Wechsel von Intel zu proprietärem Silizium bereits abgeschlossen ist und der M2-Chip gerade enthüllt wurde, wird dieses neue Mac OS auf neuere Geräte beschränkt sein. Hier sind die Macs, auf denen macOS 13 ausgeführt wird.

Haben Sie alle Ankündigungen der Apple WWDC 2022 überprüft?

macOS 13 Ventura: Neue Funktionen, unterstützte Geräte und mehr
macOS 13 Ventura: Neue Funktionen, unterstützte Geräte und mehr

Von macOS 13 Ventura unterstützte Geräte

Im Gegensatz zu macOS Monterey, das eine breite Palette von Macs unterstützte, schließt Apple die Lücke zwischen seinen Intel-Macs und diesen Maschinen. Der beliebte „Mülleimer“ Mac Pro etwa läuft nicht mit macOS 13 Ventura. Hier ist eine Liste aller Macs, die kompatibel sind:

  • 2017 iMac und höher;
  • 2017 iMac Pro und neuer;
  • 2018 MacBook Air und später;
  • 2017 MacBook Pro und höher;
  • 2019 Mac Pro und höher;
  • 2018 Mac mini und höher;
  • 2017 MacBook und höher;
  • 2022 Mac Studio
  Poco F4 GT und Poco Watch mit leistungsstarken Spezifikationen vorgestellt

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Apple den Support für alle älteren Computer nur zwei Jahre nach dem Wechsel von PowerPC zu Intel eingestellt hat. Während Apple seit macOS 11 Big Sur schrittweise von Intel zu einem eigenen Chip migriert, haben Kunden mindestens ein weiteres Jahr Zeit, um von neuen Funktionen und Software-Updates zu profitieren, falls Apple jemals beschließt, alle Intel-Macs im Jahr 2023 vollständig abzuschaffen .

macOS 13 Ventura: Neue Funktionen, unterstützte Geräte und mehr
macOS 13 Ventura: Neue Funktionen, unterstützte Geräte und mehr

macOS 13 Ventura neue Funktionen

Die Stage Manager-Funktion in macOS 10.13 wird es Benutzern ermöglichen, auf neue Weise anwendungs- und fensterübergreifend zu arbeiten, indem geöffnete Programme und Fenster automatisch so angeordnet werden, dass sie sich auf ihre Arbeit konzentrieren können, während sie immer noch alles auf einen Blick sehen.

Handoff ist auch in iOS 11 verfügbar, sodass Benutzer einen FaceTime-Anruf auf einem Apple-Gerät starten und an ein anderes Apple-Gerät in der Nähe weiterleiten können.

  Zahlungen im Auto werden die neue Einnahmequelle für den Automobilsektor sein

Mit Nachrichten auf dem Mac können Sie jetzt eine kürzlich gesendete Nachricht bearbeiten oder löschen, eine Nachricht als ungelesen markieren und sogar versehentlich gelöschte Nachrichten wiederherstellen.