Schnelles Aufladen ist im Sommer nicht das Beste für Ihr Telefon

Schnelles Aufladen im Sommer ist nicht das Beste für Ihr Telefon. Smartphones verfügen zunehmend über leistungsstärkere Schnellladungen, was gleichzeitig zu einem höheren Energieeintrag in diesen Telefonen führt. Wir müssen uns dessen sehr bewusst sein, wenn wir unsere Telefone maximal pflegen wollen.

Sicherlich haben Sie ein Handy mit einer leistungsstarken Schnellladung, vielleicht von denen, die jetzt von Xiaomi oder OPPO angeboten werden, 65 W, mit denen Sie Ihr Telefon in nur 30 Minuten aufladen können. Und logischerweise haben Sie einen schwachen Akku und wenig Zeit zum Aufladen. Eine tolle Idee wäre sicherlich das Schnellladen und damit das tolle Ladegerät, mit dem uns der Hersteller zur Verfügung stellt, damit das Telefon in kürzester Zeit aufgeladen wird.

Das Problem ist, dass es draußen 40 Grad hat und die Klimaanlage nicht gerade an ist. Nun, es ist keine gute Zeit, unsere Telefone aufzuladen. Tatsache ist, dass das schnelle Aufladen von Telefonen aus offensichtlichen Gründen dazu neigt, die Temperatur des Telefons zu erhöhen. Durch den übertriebenen Energieeintrag in den Akku erhöht sich dessen Temperatur und damit die des gesamten Telefons. Am Ende stellen wir fest, dass die langfristigen Folgen schwerwiegend sein können, wenn wir diese Gebühr an einem heißen Tag verwenden.

  Das iPhone 12 hat keinen 120-Hz-Bildschirm, und hier ist der Grund dafür

Schnelles Aufladen im Sommer ist nicht das Beste für Ihr Telefon

Diese hohe Temperatur kann nicht nur den Akku und seine Lebensdauer beschädigen, sondern auch andere Komponenten des Telefons. Obwohl die Telefone in diesen Fällen über Systeme verfügen, die Wärme ableiten können, sollten wir das Schicksal nicht in Versuchung führen, da dieses schnelle Aufladen in bestimmten Fällen die Gesamttemperatur des Telefons erhöht, die aufgrund der Umgebungstemperatur bereits hoch ist.

Schnelles Aufladen im Sommer ist nicht das Beste für Ihr Telefon

Also, was machen wir?

Wir versuchen nicht, schlauer als alle anderen zu sein oder „Doomsayers“ zu sein, sondern nur, um zu warnen, dass es keine gute Idee ist, das Telefon an einem sehr heißen Tag mit voller Geschwindigkeit aufzuladen. In diesen Fällen sollte uns der gesunde Menschenverstand leiten. Da es ratsam ist, es nachts schnell aufzuladen, wenn die Temperatur zwar hoch, aber viel niedriger ist.

Schnelles Aufladen im Sommer ist nicht das Beste für Ihr Telefon
Schnelles Aufladen im Sommer ist nicht das Beste für Ihr Telefon

Sie können auch Modi verwenden, die den Ladevorgang basierend auf Ihren Gewohnheiten optimieren und ihn um Stunden verlängern, wenn er weiß, dass Sie ihn in diesen Intervallen normalerweise nicht verwenden. Und wenn Sie es tagsüber aufladen müssen, ist es sicherlich am besten, ein normales Ladegerät mit Standardleistung zu verwenden, damit das Telefon langsamer aufgeladen wird und die Temperatur während dieses Vorgangs niedriger ist.

  AMD kauft Xilinx für 35 Milliarden US-Dollar: Eine neue Ära für FPGAs