So schalten Sie einen PS5-Controller aus, wenn er über Bluetooth gekoppelt ist

Wenn Sie mit dem Sony PS5 DualSense-Controller über Ihr Bluetooth-fähiges Smartphone, Tablet oder PC spielen, müssen Sie den Controller manuell ausschalten, wenn Sie fertig sind, um die Akkulaufzeit zu verlängern. So geht’s.

Wie schalte ich einen PS5-Controller aus, wenn er über Bluetooth gekoppelt ist?

DualSense wird nicht ausgeschaltet, wenn Sie mit dem PS5-Controller fertig sind, auch wenn Sie Bluetooth verwenden. Auch wenn Sie Ihren PC oder Ihr Telefon ausschalten, sucht DualSense weiterhin nach einer Verbindung mit dem Gerät, mit dem es verbunden war. Dadurch wird der Akku Ihres PS5-Controllers unnötig entladen.

Um den PS5 DualSense-Controller auszuschalten, halte die PlayStation-Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt.

So schalten Sie einen PS5-Controller aus, wenn er über Bluetooth gekoppelt ist
So schaltest du einen PS5-Controller aus, wenn er über Bluetooth gekoppelt ist

Sie können überprüfen, ob es ausgeschaltet ist, indem Sie sich die Lichter um das Touchpad ansehen. Wenn sie nicht mehr leuchten, wurde DualSense erfolgreich ausgeschaltet.

Um es später wieder einzuschalten, halte einfach die PlayStation-Taste einen Moment lang gedrückt, bis es sich einschaltet.

  Hier ist die Liste der Xiaomi-Telefone, die ein Android 11-Update erhalten