Starbucks dreht für Metaverse für das Treueprogramm der nächsten Generation

Das Loyalitätsprogramm von Starbucks Metaverse ist eine Plattform, die durch die Nutzung von Web3-Technologien erstellt wurde, um ein unternehmensnahes Modell der gemeinsamen Loyalität und des wirtschaftlichen Eigentums mit den Kunden zu schaffen.

Coffeeshops und Cafés haben im Laufe ihrer Geschichte immer an der Grenze zwischen Arbeit und Zuhause im halbwegs begrenzten „dritten Raum“ existiert, und jetzt erfindet Starbucks eine neue Art von drittem Ort, indem es eine NFT-Community für Markenenthusiasten einführt, die mehr als wollen nur ein Koffeinschub. Die Starbucks-Metaverse Treueprogramm bietet spezielle Inhalte und andere Programme und Aktivitäten, die alle von den Säulen der Marke Starbucks und den Unternehmenszielen bestimmt werden.

Das Loyalitätsprogramm von Starbucks Metaverse ist eine Plattform, die durch die Nutzung von Web3-Technologien erstellt wurde, um ein unternehmensnahes Modell der gemeinsamen Loyalität und des wirtschaftlichen Eigentums mit den Kunden zu schaffen.
Starbucks Metaverse-Treueprogramm kommt.

Howard Schultz, Milliardär und CEO von Starbucks, gab am 4. April in einem Open Forum bekannt, dass das Unternehmen beabsichtigt, bis Ende 2022 in den NFT-Markt einzutreten. Diese Nachricht wurde einige Stunden später von Starbucks bestätigt. Obwohl kein genaues Datum angegeben wurde, wann das Unternehmen in die NFT-Branche eintreten würde, versicherte Sanders den Investoren, dass dies „irgendwann vor Ende dieses Kalenderjahres“ geschehen würde.

  Xbox Series X und Series S unterstützen jetzt Dolby Vision für Spiele
Das Loyalitätsprogramm von Starbucks Metaverse ist eine Plattform, die durch die Nutzung von Web3-Technologien erstellt wurde, um ein unternehmensnahes Modell der gemeinsamen Loyalität und des wirtschaftlichen Eigentums mit den Kunden zu schaffen.
Starbucks Metaverse-Treueprogramm kommt.

Während seiner Rede erkundigte sich Schultz, wie viele Menschen in der Menge von NFTs gehört hatten. Er erkundigte sich auch, ob sich jemand im Publikum schon einmal mit NFTs beschäftigt oder in sie investiert habe. Obwohl es im Raum fast still war, behauptete Schultz, dass das Ökosystem noch jung sei und dass Starbucks über die besten Tools und Bibliotheken verfüge, um es zu betreten. Er sagte in seiner Ansprache:

„Wenn Sie sich die Unternehmen, die Marken, die Prominenten und die Influencer ansehen, die versuchen, eine digitale NFT-Plattform und ein Geschäft zu schaffen, kann ich keinen von ihnen finden, der über die Schatztruhe an Vermögenswerten verfügt, die Starbucks von Sammlerstücken bis hin zu hat gesamte Erbe des Unternehmens.“

Was ist das Treueprogramm von Starbucks Metaverse?

Vor zwei Monaten brachten wir die Nachricht, dass Starbucks in Metaverse sein würde, und jetzt werden die NFT-Kollektionen der Marke Starbucks in Phasen veröffentlicht, wobei neue Stufen hinzugefügt werden, wenn das Unternehmen dieses hochmoderne Mitgliedschaftssystem der nächsten Generation verbessert. Das Treueprogramm wird seine Insider-Vorteile zunächst mit Dingen verknüpfen, die ausschließlich mit Kaffee und Starbucks-Waren zu tun haben. Die Franchise-Cafékette wird in zukünftigen Versionen weiter expandieren und eine breitere Palette von Themen ansprechen, auf denen das Unternehmen seinen Blue-Chip-Ruf aufgebaut hat, wie Kunst, Musik, Romane und alles rund um die Kaffeehauskultur. Starbucks entwickelt eine globale digitale Gemeinschaft von Verbrauchern, die sich durch Zusammenarbeit, Spaß und gemeinsames Eigentum durch das NFT-basierte Programm auszeichnet.

  Realme wird Flash vorstellen, das erste Android-Handy mit MagSafe-Technologie
Treueprogramm Starbucks Metaverse
Treueprogramm Starbucks Metaverse

Die neue, NFT- und web3-gesteuerte „Third Place“-Community wird auf einer ökologisch nachhaltigen Plattform aufgebaut, die technologisch mit den bestehenden Nachhaltigkeitsbemühungen der Kaffeekette kompatibel ist und diese vielleicht sogar verbessert. Die thematische Engine der NFT-Sammlungen wird an die Geschichte von Starbucks als Weltklasse-Kaffeehaus anknüpfen und den Mitgliedern einzigartige Erfahrungen und Vorteile bieten, einschließlich der Zusammenarbeit mit anderen gleichgesinnten Marken und kreativen Unternehmen und Gemeinschaften.

Das Loyalitätsprogramm von Starbucks Metaverse ist eine Plattform, die durch die Nutzung von Web3-Technologien erstellt wurde, um ein unternehmensnahes Modell der gemeinsamen Loyalität und des wirtschaftlichen Eigentums mit den Kunden zu schaffen.
Starbucks Metaverse-Treueprogramm kommt.

Das Ziel des Unternehmens ist es, seinen riesigen Schatz an Vermögenswerten, darunter Kaffee, Kunst, Geschichtenerzählen und ein Gemeinschaftsgefühl, zu nutzen, um ein programmierbares, markenfähiges, digitales Erlebnis anzubieten, auf das durch die einzigartigen Vorteile des Besitzes von NFT zugegriffen werden kann. Verbraucher möchten von Unternehmen und Einzelhändlern nicht nur für ihre Einkäufe, sondern auch für ihre Teilnahme und Beiträge belohnt werden, und durch die Verwendung eines einzigartigen Ansatzes für die Blockchain-Technologie möchte Starbucks mehr Verbraucherbindung schaffen. Tokenisierung und NFTs fügen dem modernen Eigentum eine Ebene der Transparenz, Rückverfolgbarkeit und Authentizität hinzu.

  Wie schalte ich den Ton der Kamera auf dem iPhone aus?

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel über STarbucks Metaverse-Treueprogramm. Wenn Sie dies getan haben, könnten Sie sich auch darüber freuen, ob Sie bereit sind für die Metaverse des Vatikans oder die japanischen Autohersteller Toyota und Nissan, die in die Metaverse eintreten.