Visa kündigte ein Programm zur Förderung und Hervorhebung von NFT-Künstlern an

Visa hat sich mit dem Künstler Micah Johnson, dem ehemaligen zweiten Basisspieler und Outfielder der White Sox, Dodgers, Braves und Rays zusammengetan, um ein Programm zu entwickeln, das Künstlern dabei helfen soll, nicht fungible Token (NFTs) zu entwickeln, so eine Erklärung auf Website von Visa.

Visa wird mit den Mitteln zahlreiche Initiativen in den Bereichen Content Creation und Streaming unterstützen. Durch sein offenes Bewerbungsverfahren versucht Visa, eine Gruppe von Schöpfern auszuwählen. Die Initiative wurde ins Leben gerufen, um Menschen zu helfen, die am Einstieg in den Kryptomarkt interessiert sind, aber nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Laut der Erklärung wird die Organisation den Teilnehmern dabei helfen, sich durch die Welt der Kryptowährung und der konventionellen Zahlungsinfrastruktur zu bewegen, indem sie die Gruppe sponsert und Beratungsdienste anbietet. Visa plant auch, Künstler mit seinem Netzwerk von Zahlungsanbietern zu verbinden, die ihnen helfen können, ihr Publikum und ihr Geschäft zu vergrößern, indem sie bei der Entwicklung dieser Verbindungen helfen.

  Ein interner Fehler beim Design der Uhrbatterie auf PS4 kann die Konsole beschädigen

Johnson, der sich 2018 vom Baseball zurückzog und ein Jahr später mit NFTs experimentierte, wird als Mitarbeiter an dem Programm fungieren.

Visa kündigte ein Programm zur Förderung und Hervorhebung von NFT-Künstlern an
Visa kündigte ein Programm zur Förderung und Hervorhebung von NFT-Künstlern an

„NFTs haben mir die Möglichkeit eröffnet, eine Community von Menschen aufzubauen, die daran interessiert sind, meine Arbeit zu unterstützen – auf eine Weise, die weit über das einfache Liken oder Teilen hinausgeht“, sagte Johnson. „Unter Anleitung der frühen Krypto-Community konnte ich ein kleines Unternehmen um meinen krypto-nativen Charakter Aku aufbauen, das zu einem globalen Medienunternehmen heranwachsen kann, das darin verwurzelt ist, Werte zurück zu derselben Community zu bringen, die meine Arbeit evangelisiert hat. ”

-Micah Johnson

Aufstieg der NFTs

NFTs werden immer beliebter. Lil Nas X, ein Rapper, hat laut PYMNTS kürzlich die Schaffung eines einzigartigen NFT-Tokens angekündigt.

Im vergangenen Monat kündigte Burger King ein neues Royal Perks-Treueprogramm an, das eine NFT-Komponente enthält. Ziel des Programms ist es, NFT-Enthusiasten die Möglichkeit zu geben, digitale Token zu sammeln, die nach Abschluss der Sammlung zusätzliche Vorteile freischalten.

  Lost Ark Monte Island Guide: Fundort, Belohnungen und Mokoko-Samen