Was ist vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns zu sehen?

Wissen Sie nicht, was Sie sich vor Doctor Strange in the Multiverse of Madness ansehen sollen? Wir sind hier um zu helfen. Wir lieben eine fantastische Superhelden-Erzählung genauso wie alle anderen, aber das Marvel Cinematic Universe wächst ständig. Die Tage, an denen Sie jeden Film vor den neuesten Veröffentlichungen angeschaut haben Disney+ würde viele Wochenenden dauern.

Was ist vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns zu sehen?

Für Doctor Strange in the Multiverse of Madness, das am 6. Mai startet, werden wir also alles erklären, indem wir uns nur auf die Titel konzentrieren, die für diese zeitraubende Fortsetzung am relevantesten sind. Lassen Sie uns nun lernen, was Sie vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns unten sehen sollten.

Doktor seltsam (2016)

Natürlich können wir nicht über die Rolle von Doctor Strange sprechen, ohne darüber zu diskutieren. Auch wenn es sich nur in der Mitte des Kanons des Marvel Cinematic Universe befindet, legt Doctor Strange die wichtige Grundlage für die Mystic Arts, Sorcerers Supreme und die Dark Dimension. Stephen wird von Wong, Mordo und dem Alten davor gewarnt, die Zeit zu manipulieren. Aber er benutzt das Auge von Agamoto, auch bekannt als Zeitstein, um Dormammu, Kaecilius und die Dunkle Dimension danach zu besiegen.

Stranges ehemaliges Goldkind Mordo nimmt dies übel und macht sich auf, Zauberer auf der ganzen Welt in einem angeblichen Streben nach Rache ihrer Fähigkeiten zu berauben. Der „Große Alte“ lebt nicht mehr und nur Wong muss Strange und seine Zeitkrümmung unter Kontrolle halten, und wir haben in der Vergangenheit gesehen, wie das endet.

  Wie kann ich gelöschte E-Mails in Google Mail mithilfe des Papierkorbs wiederherstellen?
Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten
Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten

Rächer: Endspiel

Avengers: Endgame ist eine große Aufgabe, aber Marvels „Die-einzige-Regel-ist-nicht-da“-Ansatz für Zeitreisen dient als wunderbare Grundlage dafür, wie Marvel gerne frech der filmischen Vorrangstellung für Astrophysik zuzwinkert und dann wegschaut. The Ancient One erklärt hervorragend Zeitlinien und Universen, was sich für andere Filme auf dieser Liste als sehr nützlich erwiesen hat.

Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten
Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten

WandaVision Staffel 1, Folgen 8 und 9

Trotz der Tatsache, dass es in einem Universum zu spielen scheint, in dem seine Titelfiguren bis ans Ende ihrer Tage glücklich leben, ist WandaVision nicht das vielseitigste von allen. Agatha muss Wandas Reise nachholen, bevor wir sie in Multiverse of Madness sehen, da Agatha in Episode 8 durch ihr Leben geht, von der Kindheit über Ultron bis hin zu Infinity War-Ereignissen, die sie nach Westview führten. Trotz unseres Vorwissens über ihre Geschichte ist dies das erste Mal, dass wir sie aus Wandas Perspektive sehen.

In Staffel 3 ist Episode 9 eine Begegnung zwischen den beiden Hexen und SWORDs Versuch, Vision gegen Vision auszuspielen, um ihre zerbrochene Freundschaft zu heilen. Die Episode ist konventionell, aber sie betont die emotionalen Einsätze von Wandas Charakter: Sie hat ihre gesamte Familie verloren und würde riskieren, die Realität selbst zu zerbrechen, um sie zurückzugewinnen.

  Der neue Gaming-Handheld von Alienware ist ein Switch-Konkurrent
Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten
Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten

Loki Staffel 1, Folge 6

Das Finale von Loki hätte nicht funktionieren sollen, da es einen Monolog eines völlig neuen Charakters enthielt – aber Jonathan Majors geht mit He Who Remains mit Leichtigkeit um, und wir sind es noch lange nicht leid, ihn reden zu hören. Das Wesen, das für TVA, Time Keepers und Sacred Timeline verantwortlich ist, befindet sich in der Zitadelle des Endes der Zeit, wohin Loki und Sylvie gereist sind. He Who Remains war einst ein Mann, der das Multiversum im 31. Jahrhundert fand und in einen multiversalen Krieg zwischen seinen eigenen Versionen um die Vorherrschaft über die Zeit verwickelt wurde.

Kann es sein, dass es in der multiversalen Küche zu viele Köche gibt? Ungeachtet dessen ist Er, der bleibt, tot; Sylvie tötet ihn, aber erst nachdem er offenbart, dass sie in eine Zukunft gegangen sind, die er nicht kennt. Die Zeitachse beginnt zu brechen, und He Who Remains behauptet, dass er im Vergleich zu dem, was kommt, ein Spaziergang im Park ist.

Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten
Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten

Was, wenn…? Staffel 1

Wenn Sie If… noch nicht gesehen haben, sehen Sie es sich bitte an. Es ist eine ausgezeichnete Multiversum-Erklärung mit halbstündigen Episoden, die für eine überschaubare Multiversum-Veröffentlichungswoche sorgen. In den jüngsten Multiverse of Madness-Vorschauen sind Teile aus mehreren Episoden erschienen, darunter Dark Strange und Zombie Strange.

  Was ist neu in iOS 14: Funktionen, Veröffentlichungsdatum, Beta

Das Finale von Staffel 1 ist eine riesige Konfrontation zwischen Charakteren aus verschiedenen Dimensionen, bei der der Wächter seine Pflicht zur Unterstützung aufgibt, weil es so wichtig ist. Es ist auch eine schöne Erinnerung daran, dass Infinity Stones existieren und in mehreren Universen variieren, also seien Sie nicht schockiert, wenn sie wieder auftauchen. Strange sperrt Killmonger und Ultron in einer Taschengröße ein und verspricht, sie am Ende der Episode im Auge zu behalten.

Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten
Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten

Spider-Man: Kein Weg nach Hause (2021)

Kann man sagen, dass No Way Home allen Beteiligten das Leben schwerer macht? Ja. Ist es möglich, die Situation zu korrigieren? … Vielleicht, vielleicht auch nicht. Als Stephen Strange versuchte, die Zulassung einiger MIT-Studenten zu erwirken, um das Schicksal des Universums zu bewahren, machte er die Sache noch viel schlimmer, und jetzt muss er sich den Konsequenzen stellen und einen freundlichen Spider-Man aus der Nachbarschaft für seinen Fall gewinnen.

Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten
Was Sie sich vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ansehen sollten

Auf diese Weise haben Sie gelernt, was Sie sich vor Doctor Strange in the Multiverse of Madness ansehen sollten. Wenn Sie den Film bereits gesehen haben und sich fragen, wer das Mädchen am Ende von Doctor Strange 2 war, schauen Sie rein! Wenn Sie weitere Filme ansehen möchten, sehen Sie sich die neuen Marvel-Filme an, die 2022 veröffentlicht werden.