Wie schalte ich iMessages auf einem Macbook aus?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie iMessage auf dem Macbook deaktivieren, damit Sie ohne Benachrichtigungen oder Ablenkungen arbeiten können.

Zum größten Teil ist die iMessage-Funktion Ihres Macs wirklich nützlich. Es ermöglicht Ihnen, mit Ihren Texten in Kontakt zu bleiben, auch wenn Sie Ihr Telefon nicht verwenden. Außerdem können Sie über iCloud Ihre Nachrichten ganz einfach auf all Ihren Apple-Geräten synchronisieren und verpassen nichts. Wenn Sie wie wir sind, kann das ständige Ping von Nachrichtenbenachrichtigungen Sie bei der Arbeit ablenken. Glücklicherweise ist es möglich, entweder Ihre iMessage auf Ihrem Mac auszuschalten oder zumindest die Push-Benachrichtigungen stummzuschalten. Im Folgenden werden wir in wenigen einfachen Schritten erläutern, wie Sie dies tun, damit Sie ohne Ablenkungen arbeiten können.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie iMessage auf dem Macbook deaktivieren, damit Sie ohne Benachrichtigungen oder Ablenkungen arbeiten können.

Wie schalte ich iMessage auf dem Macbook aus?

Wie schalte ich iMessage auf dem Macbook aus?

  1. Öffnen Sie die Anwendung „Nachrichten“ auf Ihrem Mac. Es könnte sich in Ihrem Dock unten oder an der Seite Ihres Desktops befinden. Sie können im „Finder“ unter „Anwendungen“ danach suchen.
  2. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf „Nachrichten“ und dann auf „Einstellungen“.
  3. Öffnen Sie die Seite „Konten“.
  4. Auf der linken Seite des Fensters sehen Sie eine Liste Ihrer aktiven Konten. Wählen Sie eine aus, die Sie deaktivieren möchten (darunter steht iMessage). Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen im Dropdown-Menü neben „Dieses Konto aktivieren“.
  5. Um sich von Ihrem Konto abzumelden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Abmelden“.
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie iMessage auf dem Macbook deaktivieren, damit Sie ohne Benachrichtigungen oder Ablenkungen arbeiten können.
Wie schalte ich iMessage auf dem Macbook aus?

Sie werden von Ihrem iMessage-Konto abgemeldet und können auf Ihrem Mac keine Nachrichten senden oder empfangen.

Wie deaktiviere ich iMessage-Benachrichtigungen auf dem Macbook?

Das obige Verfahren deaktiviert die Nachrichten-App vollständig. Wenn Sie das Programm dennoch verwenden, aber nicht durch Warnungen gestört werden möchten, folgen Sie den einfachen Anweisungen unten:

  1. Öffnen Sie das Apple-Menü, indem Sie auf das Apple-Logo in der oberen linken Ecke klicken.
  2. Wählen Sie „Systemeinstellungen“ aus dem Dropdown-Menü.
  3. Um auf die Option „Benachrichtigungen“ zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Benachrichtigungen“.
  4. Auf der linken Seite Ihres Bildschirms sehen Sie eine Liste mit Anwendungen. Wählen Sie „Nachrichten“ aus dem Menü auf der linken Seite.
  5. Wählen Sie im Drop-down-Menü unter „Benachrichtigungsstil“ die Option „Keine“.
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie iMessage auf dem Macbook deaktivieren, damit Sie ohne Benachrichtigungen oder Ablenkungen arbeiten können.
Wie schalte ich iMessage auf dem Macbook aus?

Sie können dies in Verbindung mit den anderen Befehlen verwenden, um Benachrichtigungen vollständig stummzuschalten und gleichzeitig Ihr Projekt in Ruhe abzuschließen. Neue iMessage-Funktionen von Apple wurden auf enthüllt WWDC 2022. Apple hat eine Funktion angekündigt, die wir alle auf der WWDC 2022 erwartet und gefürchtet haben: die endlosen Textnachrichten in iMessage.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie iMessage auf dem Macbook deaktivieren, damit Sie ohne Benachrichtigungen oder Ablenkungen arbeiten können.
Wie schalte ich iMessage auf dem Macbook aus?

Sie können Nachrichten auch als gelesen markieren und Texte in iMessage bearbeiten, was das größte Chaos in Ihre Gruppenchats bringt. Drücken Sie einfach lange auf eine Nachricht, um zu antworten, das Senden rückgängig zu machen, zu bearbeiten und zu kopieren. iOS 16 plant, der Nachrichten-App eine Reihe neuer Funktionen hinzuzufügen. Eine der faszinierenderen verfügbaren Funktionen ist die Möglichkeit, iMessages auf einem iPhone abzubrechen. Wenn Sie mehr über diese Funktion erfahren möchten, lesen Sie unbedingt unseren Artikel zum Rückgängigmachen von iMessages in iOS 16. Lesen Sie auch unbedingt unseren Artikel darüber, was in iOS 16 enthalten sein wird.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie iMessage auf dem Macbook deaktivieren, damit Sie ohne Benachrichtigungen oder Ablenkungen arbeiten können.
Wie schalte ich iMessage auf dem Macbook aus?

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel zum Deaktivieren von iMessage auf dem Macbook gefallen hat. Wenn Sie dies getan haben, möchten Sie vielleicht auch unsere anderen Artikel zu Themen wie Kann ich Apple iMessage auf Android verwenden oder Wie man in Apple Notes rückgängig macht, lesen.

Source: Wie schalte ich iMessages auf einem Macbook aus?