Dell stellte XPS 13 (9310) vor: Spezifikationen, Preis und Erscheinungsdatum

Dell XPS 13 (9310) wird vorgestellt und wir werden über den technischen Preis und das Erscheinungsdatum sprechen. Normalerweise wird die Erneuerung des Dell XPS 13 jedes Jahr während der CES in Las Vegas angekündigt, aber der Hersteller wollte nicht länger warten und hat die neuen Modelle angekündigt. Der markante Punkt sind die neuen Intel Core-Prozessoren der 11. Generation.

Spezifikationen für Dell XPS 13 (9310)

Das Design des Dell XPS 13 (9310) überrascht nicht. Dell Seit Jahren ist klar, dass das Format einwandfrei funktioniert und nicht geändert werden muss. Die Dinge ändern sich im Inneren, und zwar im Wesentlichen durch die Integration von vier verschiedenen Modellen der Intel Core-Prozessoren der 11. Generation, eines mit Core i3, eines mit i5 und zwei mit i7-Modellen.

Dell XPS 13 (9310) verbessert seine Leistung. Die Leistung der CPU ist relevant und deutlich höher als die der 9300-Modelle von 2020, aber dank der Intel Iris Xe-Grafikkarten, die bis zu 96 Ausführungseinheiten mit 1,35 GHz integrieren, ändert sich die Grafik wirklich der leistungsstärkste Core i7. Im Core i5 beträgt diese Rate beispielsweise 80 EUs bei 1,30 GHz. Der Core i3 ist mit nur 48 EUs bei 1,25 GHz der bescheidenste.

  WhatsApp wird es bald ermöglichen, Chats zwischen iPhone und Android zu verschieben
DELL XPS 13 (9310)
BILDSCHIRM 13,4 “Ultra HD + (3840 × 2400) InfinityEdge Touch, HDR 400, 500 Nits
13,4 “FHD + (1920 × 1200) InfinityEdge Touch, 500 Nits
13,4 ”FHD + (1920 × 1200) InfinityEdge berührungslos, 500 Nits
PROZESSOR Intel Core i3-1115G4 (2 Kerne, 4 Threads, 1,70 GHz, 4,10 GHz Turbo, 12-28 W TDP)
Intel Core i5-1135G7 (4 Kerne, 8 Threads, 2,40 GHz, 4,20 GHz Turbo, 12-28 W TDP)
Intel Core i7-1165G7 (4 Kerne, 8 Threads, 2,80 GHz, 4,70 GHz Turbo, 12-28 W TDP)
Intel Core i7-1185G7 (4 Kerne, 8 Threads, 3 0,00 GHz, 4,80 GHz Turbo, 12-28 W TDP)
CHIPSET Tiger See
ERINNERUNG 8/16 / 32GB LPDDR4x 4267 MHz (nicht erweiterbar)
GRAFIK Intel Iris Xe Graphics (von 48 EUs bei 1,25 GHz bis 96 EUs bei 1,35 GHz)
LAGER 256/512/1024/2048 GB SSD PCIe 3.0
VERBINDUNG Killer AX1650 / AX500-DBS, Wi-Fi6 (2 × 2) mit Bluetooth 5
HÄFEN 2 x USB-C (Thunderbolt 4), microSD-Kartenleser, Kopfhöreranschluss, USB-C-zu-USB-A-Adapter
KLANG 2 Stereolautsprecher (4 W), Waves MaxxAudio HD
SCHLAGZEUG 52Whr nicht austauschbar
ANDERE Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung, Fingerabdruckoption mit Netzschalter, 720p-Webcam (Windows Hello)
MASSE 295,7 x 198,7 x 14,8 mm
GEWICHT 1,27 kg (Berührung), 1,20 kg (Berührungslosigkeit)
BETRIEBSSYSTEM Windows 10 Home 64 Bit
Windows 10 Pro 64 Bit
Ubuntu 20.04
PREIS Ab 999 US-Dollar
  Wie lade ich tvOS 15.4 herunter und installiere es auf meinem Apple TV?

Es gibt weitere interessante Verbesserungen in Dell XPS 13 (9310), die sich auf den Speicher auswirken. Jetzt besteht es aus 4.267-MHz-LPDDR4x-Modulen anstelle der vorherigen 3,73-MHz-Module.

Natürlich unterstützen wir USB-C-Anschlüsse mit Thunderbolt 4-Schnittstelle, die außergewöhnliche Datenübertragungen ermöglichen, und die Möglichkeit, diese Geräte problemlos an mehrere externe Monitore anzuschließen.

Design

Obwohl das „reine“ Dell XPS 13 sein Design nicht ändert, ist das Dell XPS 13 2-in-1 geringfügig. Mit diesem konvertierbaren Format gewinnt es dank der besseren Verwendung aufgrund der Integration einiger dünnerer Frames, insbesondere oben und unten, 7% des Bildschirms. Das Bildschirmformat ist immer noch 16:10 und alle Panels sind Dolby Vision-zertifiziert.

Dell XPS 13 2-in-1 hat auch neue Farben, die zuvor in “Platinsilber” und “Arktisweiß” erhältlich waren. Jetzt gibt es zwei leicht unterschiedliche Kombinationen, ein “Platinsilber” mit der Handballenauflage aus traditioneller Kohlefaser mit dunkle Töne und der sogenannte „Frost“ mit Glasfaserhandgelenk ruht in „arktischem Weiß“.

  Intel und Qualcomm schließen sich zusammen, um TSMC als weltgrößten Smartphone-Chiphersteller abzusetzen

Dell stellte XPS 13 (9310) vor: Spezifikationen, Preis und Erscheinungsdatum

Die Webcam von Dell XPS 13 (9310) ist jedoch immer noch 720p und möglicherweise durch die Dünnheit dieses oberen Rahmens begrenzt. Hier sollte Dell vielleicht diese Dünnheit opfern, um eine Webcam mit höherer Qualität zu integrieren, insbesondere jetzt, wo die Nachfrage in Videokonferenzszenarien enorm ist.

Zusammen mit den Optionen unter Windows verkauft Dell bereits direkt eine Dell XPS 13 „Developer Edition“ mit vorinstalliertem Ubuntu 20.04 LTS.

Preis und Verfügbarkeit von Dell XPS 13 (9310)

Die neuen Modelle des Dell XPS 13 (9310) werden ab dem 30. September in den USA und Kanada erhältlich sein und in den kommenden Wochen in anderen Ländern erhältlich sein. Dell XPS 13 hat einen Preis von 999 US-Dollar, während die 2-in-1-Cabrio-Version für 1249 US-Dollar verkauft wird.