Pinterest-Bericht: Warum planen Männer, 2022 mehr auszugeben?

Die männliche Nutzung von Pinterest hat stetig zugenommen, wobei die Website jetzt etwa 27 % der US-Männer zwischen 25 und 54 anspricht. Dies könnte eine einzigartige Marketingmöglichkeit für männlich orientierte Unternehmen und Produkte bieten .

Pinterest veröffentlicht einen neuen Bericht, der Einblicke in die Einkaufsgewohnheiten von Männern gibt

Pinterest teilte einige wichtige Daten über die Nutzung männlicher Pinner und darüber, wie sich Männer von anderen Nutzern unterscheiden, um Vermarktern bei der besseren Planung und Durchführung ihrer auf Männer ausgerichteten Kampagnen zu helfen.

Laut den Untersuchungen von Pinterest sind Männer bestrebt, im Jahr 2022 große Ziele zu verfolgen und nach der Unterbrechung der Pandemie zu ihren Lebenszielen zurückzukehren.

Pinterest skizzierte die Studie wie folgt:

„Also, welche Art von Zielen haben Männer im Sinn? Unsere Studie zeigte eine Mischung aus großen Absichten (besser essen, Work-Life-Balance finden) und kleineren Schichten, um mehr Spaß zu haben (mehr Kontakte knüpfen, mehr Zeit mit Freunden verbringen).“

Pinterest-Bericht: Warum planen Männer, 2022 mehr auszugeben?
Es kann sich lohnen, Zeit in Pinterest zu investieren, auch wenn es nicht der Hauptfokus Ihrer Marketingaktivitäten ist.

Dies sind natürlich weithin akzeptierte Ziele nach der Pandemie, die durch den Aufstieg der Omicron-Variante gestört werden, aber Pinterest bietet detailliertere Hinweise darauf, wie insbesondere Männer diese Ziele erreichen möchten.

„Dies könnte bedeuten, dass sie mehr Filme im Kino sehen (55 % der Männer), häufiger essen gehen (55 %), mehr Partys in ihrem Haus veranstalten (50 %) oder mehr Aktivitäten für ihre Familie finden (60 %). Sie freuen sich auch auf größere Anschaffungen, wie den Kauf eines neuen Autos (30 %).“

Dies sind einige faszinierende und vielleicht lukrative Möglichkeiten, die sich unter diesen Mustern verbergen, die Ihnen helfen können, sich mit Männern auf Pinterest zu verbinden, wenn Sie versuchen, sie anzusprechen. Darüber hinaus behauptet Pinterest, dass 75 % der männlichen Pinner versuchen, dieses Jahr mehr Geld auszugeben, um ihre Ziele zu erreichen.

  Bester Lost Ark Chicken Festival Guide: Wild Wing Island, Belohnungen und mehr

Es kann sich lohnen, Zeit in Pinterest zu investieren, auch wenn es nicht der Hauptfokus Ihrer Marketingaktivitäten ist. Auf diese Weise können Sie mehr über die heutigen Gewohnheiten erfahren. Was suchen männliche Pinner, wenn sie einkaufen gehen?

Pinterest-Bericht: Warum planen Männer, 2022 mehr auszugeben?
Laut der Studie von Pinterest sind Männer bestrebt, im Jahr 2022 große Ziele zu verfolgen.

Pinterest hat drei Hauptvorschläge:

„Sie konvertieren schneller. Wenn Männer nach etwas suchen, suchen sie weniger in der Kategorie, bevor sie einen Kauf tätigen. Sie sind Premium-Shopper. Sie sind bereit, mehr für eine Marke auszugeben, die sie kennen, daher lohnt es sich, sie früh und oft zu erreichen. Personalisierung ist der wichtigste Erfolgsfaktor. Mehr als jeder andere Faktor ist die Suche nach dem richtigen Artikel der wichtigste Grund, warum Männer sagen, dass sie ein erfolgreiches Einkaufserlebnis hatten.“

Obwohl andere Plattformen eine weitaus größere Reichweite haben und die männliche Gesamtnutzung deutlich höher ist als die von Pinterest, lohnt es sich, diese neuen Erkenntnisse zur Kenntnis zu nehmen und darüber nachzudenken, ob es sich lohnt, Pinterest in Ihrer nächsten Kampagne auszuprobieren.

Siehe auch:
Twitter teilt den #RealTalk-Leitfaden darüber, was Verbraucher von Marken erwarten

Der vollständige Bericht ist Hier.

  Whatsapp wird in Kürze Communities einführen: 2 GB Dateifreigabe und mehr auf dem Weg