Samsung Galaxy Z Fold 2 ist raus: Lesen Sie die vollständigen technischen Daten

Das Samsung Galaxy Z Fold 2 ist erschienen und Sie finden Informationen zu Preis, Startdatum, technischen Daten des neuen Telefons und seinen Fotos. Die dritte Generation von faltbaren Samsung-Handys ist da. Samsung hat viel aus früheren Erfahrungen gelernt und präsentiert ein neues Samsung Galaxy Z Fold 2, das den Anforderungen der Benutzer viel näher kommt. Diesmal scheint es Samsung gelungen zu sein.

In der dritten Generation von Mobiltelefonen mit Klappbildschirm nach dem Samsung Galaxy Fold und dem nostalgischen Galaxy Z Flip gelingt es dem neuen Samsung Galaxy Z Fold 2, ein Produkt zu werden, das für alle Verbraucher geeignet ist, indem Design, Leistung, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit kombiniert werden im gleichen Modell.

Es mag zu anmaßend erscheinen, eine einzelne mobile Generation anzurufen, aber es ist wahr, dass mit jedem neuen Modell Samsung hat bemerkenswerte Verbesserungen bei Software und Hardware veröffentlicht, die eine neue Generation zu sein scheinen.

Der neue Fold 2 ist nicht nur leistungsstärker, zuverlässiger und scheint eine bessere Leistung als der Faltbildschirm zu bieten, sondern führt auch neue Softwarefunktionen ein, die von Benutzern früherer Modelle vorgeschlagen wurden.

Galaxy Z Fold 2 Design

Die Philosophie des Galaxy Z Fold 2 hat sich im Vergleich zum Vorgänger nicht geändert: Es handelt sich um ein Mobiltelefon, dessen Klappbildschirm sich wie ein Buch befindet, und über einen externen Bildschirm, auf dem das Gerät verwendet werden kann, ohne es zu entfalten.

Das Metallgehäuse wird in zwei Farben erhältlich sein, Mystic Bronze und Mystic Black. Das Scharnier kann jedoch mit vier weiteren Farben angepasst werden:Das Scharnier kann mit vier anderen Farben angepasst werdenDas Scharnier des Galaxy Z Fold 2 kann mit vier weiteren Farben angepasst werden

Viel mehr Bildschirm auf beiden Seiten

Die erste offensichtliche Verbesserung gegenüber dem Fold 2 ist die größere Größe beider Bildschirme. Die Rahmen wurden um 27% reduziert, und auch die riesige Kerbe oder vordere Augenbraue des Vorgängermodells ist verschwunden, ersetzt durch ein Loch im Bildschirm. Das Ergebnis ist, dass sowohl der vordere als auch der innere Bildschirm die gesamte Oberfläche bedecken und viel mehr Bildschirm bieten, ohne die Größe des Mobiltelefons zu erhöhen.

Die gute Nachricht ist die variable Frequenz zwischen 11 und 120 Hz, mit der Sie die Bildschirmaktualisierung an alle Arten von Anforderungen anpassen können. Samsung hat herausgefunden, dass viele Benutzer des Fold das Handy gekauft haben, um Videospiele zu spielen. Deshalb haben sie 120 Hz hinzugefügt.

Der äußere Bildschirm vergrößert sich von 4,6 auf 6,2 Zoll, während der innere, wenn er entfaltet ist, von 7,3 auf 7,6 Zoll steigt. Außerdem ist der neue Bildschirm um 100 weitere Nits heller.

  Wie deaktiviere ich die automatische Umschaltfunktion der Airpods auf dem iPhone oder iPad?

Der Schlüssel steckt im neuen Scharnier

Mit dem Galaxy Fold war das Scharnier, das den Bildschirm zusammenklappt, ein wahrer Albtraum für Samsung. Es kam zu zahlreichen Fehlern auf dem Bildschirm, manchmal war das Panel nicht vollständig flach und Staub und Schmutz drangen durch das Display.

Das Scharnier des neuen Galaxy Z Fold 2 ist völlig anders. Es basiert auf dem Modell des Galaxy Z Flip, bei dem der Bildschirm mithilfe realer physischer Scharniere gefaltet und in einem bestimmten Winkel, in diesem Fall von 75 bis 180 Grad, fixiert wird. Es erlaubt bis zu 200.000 Falten während seiner Nutzungsdauer, sagt das Unternehmen.

Das Scharnier des neuen Galaxy Z Fold 2 ist völlig andersDas Scharnier des neuen Galaxy Z Fold 2 ist völlig anders

Die CAM-Struktur des Fold 2 wurde jedoch durch Hinzufügen eines zusätzlichen Scharniers auf jeder Seite verstärkt, da der Fold-Bereich viel größer ist als beim Z Flip.

Eine weitere wichtige Verbesserung, die auch dem Flip entnommen wurde, ist die Verwendung einer Kehrmaschine, die das gesamte Äußere des Scharniers abdeckt. Im wahrsten Sinne des Wortes ein Faserstreifen ähnlich einem Miniaturbesen, der das Scharnier reinigt und gleichzeitig verhindert, dass Staub in das Innere des Mobiltelefons gelangt

Da es nicht live getestet wurde, deutet alles darauf hin, dass Samsung ein Scharniersystem für seinen Faltbildschirm erreicht hat, das zuverlässig, effizient und langlebig erscheint. Und es beeinträchtigt nicht den Betrieb des Smartphones.

Samsung Galaxy Z Fold 2 Spezifikationen

Um den riesigen Bildschirm nutzen zu können, hat Samsung die Hardware ein wenig verbessert, obwohl viele der Verbesserungen, wie wir sehen werden, mit der Software zusammenhängen.

Dies sind die offiziellen Spezifikationen:

Spezifikationen Samsung Galaxy Z Fold 2
Innenbildschirm Dynamisches 2X AMOLED-Display mit 7,6 Zoll QXGA + (2.208 x 1.768 Pixel) bis zu 900 Nits
Externer Bildschirm 6,2-Zoll-Super-AMOLED-Display mit 2260 x 816 Pixel
Prozessor Qualcomm Snapdragon 865 Plus
Erinnerung 12 GB
Lager 256 GB (UFS 3.1)
Rückfahrkameras 12 MP Ultraweitwinkel 1: 2,2 und 1,12 Mikron Pixelgröße

12MP Weitwinkel 1: 1,8, 1,8 Mikron Pixelgröße, mit OIS und Pixel AF

12MP Tele 1: 2,4 und 1 Mikron Pixelgröße

Vordere Kamera 10 MP f / 2,2 und 1,22 Mikron Pixelgröße
Kamera abdecken 10 MP f / 2,2 und 1,22 Mikron Pixelgröße
Verbindungen 4G LTE, 5G (Sub6 / mmWave), Bluetooth 5.0, WiFi 6 (802.11 Axt)
Audio Dynamische Stereolautsprecher
Dual-SIM Ja (je nach Land)
Batteriekapazität Doppelbatterie mit 4.500 mAh und schnellem kabellosen oder kabelgebundenen Laden
Betriebssystem Android
Sicherheit Fingerabdruckleser und Gesichtserkennung
Entfaltete Maße 159,2 x 128,2 x 6,9 – 6 mm
Gefaltete Maße 159,2 x 68 x 16,8 – 13,8 mm
Gewicht 282 Gramm
Farben Bronze und Schwarz sowie vier weitere Farben für das Scharnier
  Wie finde ich Videos, die Sie auf WhatsApp erhalten haben?

Galaxy Z Fold 2 Bildschirm

Der Innenbildschirm des Galaxy Z Fold 2 erreicht, wie wir gesehen haben, mit der QXGA Plus-Auflösung vom Typ Infinity-O 7,6 Zoll (er nimmt den gesamten Bildschirm ein). Es sieht nicht viel größer aus als das 6,2-Zoll-Frontend, aber gemessen an den Diagonalen ist es irreführend. Die Vorderseite ist sehr schmal und der Innenraum ist fast quadratisch, wie Sie auf den Fotos sehen können.

Die Displays sind auch heller als die auf dem Fold und erreichen einen Peak von 900 Nits.Der Innenbildschirm des Galaxy Z Fold 2Der Innenbildschirm des Galaxy Z Fold 2

Prozessor und Speicher

Samsung verwendet eine irgendwie vertraute Konfiguration mit Snapdragon 865 Plus als Prozessor, 12 GB Speicher und 256 GB Speicher. Vielleicht scheint der Speicher etwas hoch zu sein, aber es wird sehr nützlich sein, Fotos, Videos und Multitasking-Apps zu verarbeiten, eine der Stärken des Mobilgeräts.

Galaxy Z Fold 2 Kameras

Bei Kameras hat Samsung die Auflösung des Hauptsensors etwas auf 12 MP gesenkt. Jetzt erreichen die drei Rückfahrkameras jeweils 12 MP.

Der Hauptsensor ist ein Weitwinkel mit einer sehr guten Blende von 1: 1,8 und einer Pixelgröße von 1,8 Mikrometern. Das ist gut, weil er mehr Licht durchlässt. Es hat auch einen optischen Stabilisator und Pixel AF. Es wird von einem Ultraweitwinkel und einem Tele-Sensor begleitet (siehe Tabelle mit den technischen Daten oben).

Im Bereich der Frontkameras haben wir zwei verschiedene, je nachdem, ob wir das Handy offen oder geschlossen verwenden. Aber sie sind die gleichen: ein 10MP-Sensor mit einer Blende von 1: 2,2 und einer Pixelgröße von 1,22 Mikron.

Obwohl sie nicht die besten Samsung-Kameras sind, sind sie auf einem sehr guten Niveau. Interessant sind jedoch die unterschiedlichen Modi des Faltbildschirms und der beiden Bildschirme.Die Kamerasoftware verwendet künstliche Intelligenz, um den Rahmen auf die Personen in der Szene zu richtenDie Kamerasoftware verwendet künstliche Intelligenz, um den Rahmen auf die Personen in der Szene zu richten

Wenn Sie Porträtfotos aufnehmen, können Sie den Rahmen auf dem Sekundärbildschirm wie einen Spiegel sehen, sodass Sie die Pose leicht anpassen können.

Mit dem Dropdown-Bildschirm kann die Kamera die Steuerelemente und die Bearbeitung von Fotos und Videos in Echtzeit anzeigen, ohne die Fokussierung beenden zu müssen

Sie können das auf einem Tisch zusammengeklappte Telefon auch unterstützen, um Aufnahmen vollständig stabil zu machen, als ob Sie einen Bildstabilisator verwenden.

Die Kamerasoftware verwendet künstliche Intelligenz, um den Rahmen auf die Personen in der Szene zu richten, sodass wir uns für ein YouTube-Video oder ähnliches aufzeichnen können und die KI keine Details verliert. Und es ist möglich, die Kamera mit Gesten zu steuern.

  Samsung wird im Juli seine neuen faltbaren Handys auf den Markt bringen

Schließlich wird auch ein Nachtmodus veröffentlicht, der Fotos und Videos bei schlechten Lichtverhältnissen aufnimmt. Diese scheinen alle wichtige Verbesserungen zu sein und sind sehr praktisch. Insgesamt wirkt die Kamera jedoch nicht so beeindruckend wie die des Galaxy S20 oder Note20.

Der Rest der Hardware

Das Samsung Galaxy Z Fold 2 verfügt über einen Doppelakku (zwei Zellen) mit 4.500 mAh, der über Kabel oder drahtlos schnell aufgeladen werden kann. Sie können Ihre Ohrhörer, ein anderes Telefon usw. auch mithilfe des drahtlosen Rückwärtsladens aufladen.

Es verfügt außerdem über einen Fingerabdruckleser, eine Gesichtserkennung und die neuesten Verbindungen: 4G LTE, 5G (sowohl Sub6 als auch das leistungsstärkste mmWave), Bluetooth 5.0 und WiFi 6 (802.11 ax).

Z Fold 2 verfügt über zwei dynamische Stereolautsprecher. Samsung versichert, dass sie die besten sind, die es jemals in einem Handy ausgestattet hat. Und Sie würden keinen Bluetooth-Lautsprecher mit Galaxy Z Fold 2 benötigen, aber das scheint etwas übertrieben.

Neue Möglichkeiten, Ihr Handy zu nutzen

Das Interessante am Fold 2 liegt nicht in seiner Hardware, sondern darin, wie es seine einzigartigen Funktionen nutzt.

Wir haben bereits einige Neuigkeiten mit der Kamera gesehen. Samsung hat jedoch auch die Software und Apps aktualisiert und dabei das Feedback von Fold-Benutzern verwendet.

Samsung Galaxy Z Fold 2

Jetzt erfolgen die Übergänge vom äußeren zum inneren Bildschirm sofort, und wenn mehr Symbole in der Benutzeroberfläche angezeigt werden. Dank des neuen Scharniers wird das auf einem Tisch gefaltete Mobiltelefon im sogenannten Flex-Modus viel häufiger verwendet . Viele Apps passen ihre Benutzeroberfläche so an, dass in der unteren Bildschirmhälfte Steuerelemente oder sekundäre Informationen angezeigt werden.

Samsung hat viel mit Drittunternehmen zusammengearbeitet, um ihre Apps an den erweiterten Bildschirm anzupassen. Microsoft hat Office so angepasst, dass es ähnlich wie seine Tablet-Versionen mit Bildschirmmenüs und Registerkarten funktioniert.

Das Multitasking hat sich ebenfalls erheblich verbessert, mit Optionen zum gleichzeitigen Anzeigen von 2 oder 3 Apps auf dem erweiterten Bildschirm und neuen Funktionen zum Ziehen von Dateien von einem zum anderen oder zum Erstellen eines Screenshots nur eines App-Fensters (und nicht eines) Vollbild), um Screenshots von einer App zur anderen machen zu können.

Es hat drei Generationen gedauert, aber es scheint, dass Samsung es endlich geschafft hat, das Handy mit einem Klappbildschirm zu schaffen, den alle erwartet hatten.

Galaxy Z Fold 2 Preis und Startdatum

Galaxy Z Fold 2 erscheint am 18. September mit einem Preis von 1.999,99 USD.