Wie sicher ist es, Ports an einem Router zu öffnen, um Online-Spiele zu spielen?

Viele Leute fragen sich, wie sicher es ist, Ports auf einem Router zu öffnen, um Online-Spiele zu spielen. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, einen detaillierten Leitfaden zu diesem Thema zu erstellen. Manchmal ist es für den korrekten Betrieb eines Programms oder Spiels erforderlich, bestimmte Ports im Router zu öffnen, damit über das Internet auf sie zugegriffen werden kann.

Wenn möglich, ist es jedoch ratsam, die Ports geschlossen zu halten. Cyberkriminelle durchsuchen Ports nach Schwachstellen und Möglichkeiten, ihre Angriffe auszuführen. Was passiert, ist, dass wir manchmal Ports öffnen müssen, um ein Programm zu verwenden oder Online-Spiele zu spielen. Hier erklären wir die Risiken und was wir dagegen tun können.

Wenn wir über die Transportschicht des TCP / IP-Modells sprechen, müssen wir uns auf zwei Arten von Protokollen beziehen: TCP und UDP. Beide können zum Öffnen von Ports verwendet werden.

Wie öffne ich Ports auf einem Router?

Das erste, was wir tun müssen, um Router-Ports für Online-Spiele zu öffnen, ist die IP-Adresse unseres Routers herauszufinden. Wir werden dies mit einem Eingabeaufforderungsfenster tun, indem wir diesen Befehl eingeben: “ipconfig / all”

  Project xCloud ist mit Windows 10-Computern mit ARM kompatibel

Dann geben wir unsere IP in den Internetbrowser ein und geben unseren Benutzernamen und unser Passwort ein, um die Routerkonfiguration einzugeben. Als Nächstes suchen wir nach einem Abschnitt, der normalerweise als NAT, Virtual Server oder Port Forwarding bezeichnet wird.

Wie sicher ist es, Ports an einem Router zu öffnen, um Online-Spiele zu spielen?
Wie sicher ist es, Ports an einem Router zu öffnen, um Online-Spiele zu spielen?

Dann sollten wir den Port festlegen, den wir verwenden möchten, und das Protokoll auswählen, entweder TCP oder UDP, über das wir zuvor gesprochen haben. Wir müssten auch die lokale IP des Geräts hinzufügen.

Die typischsten Gründe zum Öffnen von Router-Ports:

  • Benutzer von Konsolenspielen beklagen, dass sie aufgrund eines oder mehrerer Ports ein striktes NAT haben, das sie daran hindert, gut zu spielen.
  • Die Verwendung von P2P-Programmen wie Torrent oder Emule.
  • So verwenden Sie einen FTP-, SSH- oder VPN-Server zu Hause

Wie gefährlich ist es, Ports auf einem Router zu öffnen, um Online-Spiele zu spielen?

Wenn Sie einen nicht verwendeten Port öffnen, kann dies gefährlich sein. Es ist nicht so einfach, den ersten Port zu öffnen, der mir in den Sinn kommt. Eine weitere wichtige Überlegung ist, dass wir so wenige Ports wie möglich öffnen sollten. In Suchmaschinen wie Shodan können Sie die offenen Ports verschiedener Dienste anzeigen und sogar feststellen, ob hinter diesem Port ein Dienst ausgeführt wird.

  Das iOS 14.5-Update ist bereits mit Maßnahmen zur Transparenz der App-Verfolgung verfügbar

In diesem Sinne sollten wir beim Öffnen von Router-Ports zum Spielen versuchen, die Reichweite so gering wie möglich zu halten. Je weniger Angriffsmöglichkeiten wir Cyberkriminellen bieten, desto sicherer werden wir sein.

Wie sicher ist es, Ports an einem Router zu öffnen, um Online-Spiele zu spielen?
Wie sicher ist es, Ports an einem Router zu öffnen, um Online-Spiele zu spielen?

Es sollte auch beachtet werden, dass es einige kritische Ports gibt, die wir nicht verwenden sollten, es sei denn, wir werden diesen Dienst verwenden. Alle unten aufgeführten Ports sind für die verschiedenen Protokolle gleich. Aus Sicherheitsgründen ist es ratsam, sie so schnell wie möglich zu ändern und nicht die Standardports zu verwenden.

  • Port 21, der vom FTP-Protokoll und zum Erstellen von FTP-Servern verwendet wird.
  • Port 22, der vom SSH-Protokoll zur Remoteverwaltung von Computern verwendet wird.
  • Port 23, der vom Telnet-Protokoll für den Remotezugriff verwendet wird.
  • Die Ports 80 und 443 sollten geschlossen werden, wenn wir keinen Webserver haben.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie überprüfen sollten, ist die von uns installierte Software. In diesem Sinne macht uns ein Betriebssystem ohne die neuesten Updates noch anfälliger. Eine besorgniserregende Tatsache ist, dass viele Menschen immer noch Windows 7 und XP verwenden, obwohl sie seit einiger Zeit nicht mehr unterstützt werden. Ein weiterer relevanter Faktor ist unser Router, der die Firmware aktualisiert haben muss. Darüber hinaus kann ein alter Router, der seit vielen Jahren nicht mehr aktualisiert wurde, uns aussetzen.

  Wie behebt man das Discord-Hörproblem?