Wird Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen?

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 US-Dollar erreichen wird, die Meme-Münze, die 2018 hochgespielt wurde und von Tesla-CEO Elon Musk unterstützt wird.

Kryptowährungen hatten 2021 ein fantastisches Jahr und verzeichneten massive Gewinne auf breiter Front, die den kumulativen Wert des Sektors auf über 2,9 Billionen US-Dollar zu seinem Höhepunkt brachten. Doch bisher war 2022 das genaue Gegenteil: Die Zahl hat sich um mehr als die Hälfte reduziert. Dies ist zum Teil auf den Absturz der Stablecoin Terra zurückzuführen, der viele Auswirkungen auf den Kryptomarkt hatte.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 US-Dollar erreichen wird, die Meme-Münze, die 2018 hochgespielt wurde und von Tesla-CEO Elon Musk unterstützt wird.
Wird Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen?

Dogecoin, eine Meme-Währung mit einer berüchtigten Geschichte, war 2018 eines der leistungsstärksten Kryptowährungsanlagen und gewann mehr als 15.500 Prozent von seinem Eröffnungspreis im Jahr 2021 auf sein Allzeithoch von 0,74 $. Dogecoin, unglücklicherweise für Anleger, die nahe der Spitze investiert haben, hat 88 % seines Wertes verloren und wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 0,056 $ gehandelt CoinMarketCap.

Die Kryptowährung Dogecoin hatte ihren Ursprung, als CEO Elon Musk des Elektroautoherstellers Tesla sie als Zahlungsmittel für Geschäftsgüter akzeptierte. Jetzt behauptet er, dass seine Weltraumforschungsorganisation SpaceX bald damit beginnen wird, die Währung zu übernehmen. Was hindert Dogecoin also daran, sein Allzeithoch zurückzuerobern oder sogar 1 $ zu erreichen?

Wird Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen?

Die Beantwortung der Frage, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen wird, ist nicht einfach. Kryptowährungen werden aufgrund ihres dezentralisierten und unkontrollierten Charakters immer beliebter, was es den Eigentümern zuvor ermöglicht hat, anonym zu bleiben und unter bestimmten Umständen Steuerpflichten zu vermeiden. Aber das könnte sich für US-Bürger bereits im nächsten Jahr im Rahmen einer Reihe von Gesetzentwürfen ändern, die von der Regierung geprüft werden und Kryptowährungsmakler dazu zwingen würden, die Handelsaktivitäten ihrer Kunden dem IRS offenzulegen. Da die Securities and Exchange Commission (SEC) versucht, Token als Wertpapiere zu kategorisieren, können Kryptowährungsbörsen außerdem strengen neuen Compliance-Standards unterliegen.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 US-Dollar erreichen wird, die Meme-Münze, die 2018 hochgespielt wurde und von Tesla-CEO Elon Musk unterstützt wird.
Wird Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen?

Der Preis von Kryptowährungen wird mit ziemlicher Sicherheit fallen, was viele Kleinanleger abschrecken und die Kosten für den Handel mit ihnen in die Höhe treiben wird. Leider sind das schlechte Nachrichten für Token wie Dogecoin, die eher spekulativ als nützlich sind.

Warum fällt Dogecoin?

Das wirft eine weitere Schlüsselfrage auf: Adoption. Musks Gütesiegel und die Bestätigungen seiner Unternehmen sind gut; Dogecoin hat sich seit der Produkteinführung von Tesla verzehnfacht. Aber nur eine Transaktion hat nicht ausgereicht, um den steilen Abschwung zu stoppen, seit der Hype abgeklungen ist, was durch die Tatsache noch verschärft wird, dass nur 2.058 Händler Dogecoin weltweit als Zahlungsmittel akzeptieren. Es sollte jedoch beachtet werden, dass eines dieser Unternehmen Gucci ist, eine weltweite Luxusmodemarke.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 US-Dollar erreichen wird, die Meme-Münze, die 2018 hochgespielt wurde und von Tesla-CEO Elon Musk unterstützt wird.
Wird Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen?

Das Fazit ist, dass, wenn die Verbraucher Dogecoin nicht täglich für Waren und Dienstleistungen ausgeben können, die ihnen gefallen, die Währung weiterhin ein Hindernis für die breite Akzeptanz sein wird, die sie benötigt, damit die Preise erheblich steigen.

$1 ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Mittlerweile sind etwa 134 Milliarden Dogecoin-Token im Umlauf. Beim aktuellen Preis von 0,056 US-Dollar pro Token beträgt ihr Gesamtwert 7,5 Milliarden US-Dollar. Wenn der Preis auf 1 USD steigt, beträgt der Gesamtwert aller Dogecoin-Münzen nur 134 Milliarden USD, da derzeit 134 Milliarden Dogecoin-Token im Umlauf sind. Das ist eine riesige Zahl, und die Meme-Kryptowährung müsste eine enorme Verwendung finden, um solche Höhen zu erreichen, aber im Vergleich zu ihrem Gegenstück Shiba Inu liegt sie nicht außerhalb des Bereichs des Möglichen.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 US-Dollar erreichen wird, die Meme-Münze, die 2018 hochgespielt wurde und von Tesla-CEO Elon Musk unterstützt wird.
Wird Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen?

Es gibt 589 Billionen Shiba Inu-Token. Wenn diese Kryptowährung also 1 $ erreicht, hätte sie einen Marktwert von über 589 Billionen $. Das ist mehr als der aktuelle Weltreichtum. Plötzlich scheinen 134 Milliarden Dollar keine so große Zahl zu sein.

Wie konnte Dogecoin dorthin gelangen?

Es ist offensichtlich, dass Teslas Akzeptanz von Dogecoin für kleine Gegenstände dem Token nicht den langfristigen Aufschwung gegeben hat, den sich viele Anleger erhofft hatten. Infolgedessen wird es wahrscheinlich keinen großen Unterschied machen, das Unternehmen von Elon Musk in die Mischung aufzunehmen. Tatsächlich wird Dogecoin ohne weit verbreitete Nutzung Schwierigkeiten haben, das erzielte Wachstum aufrechtzuerhalten.

Shiba Inu versucht, seinen Wert zu steigern, indem er Münzen verbrennt, um sie dauerhaft aus dem Verkehr zu ziehen, das Gesamtangebot zu verringern und den Preis pro Token organisch zu erhöhen. Unglücklicherweise für die Besitzer wird ein Anstieg des Preises jedes Tokens durch den Verlust ausgeglichen, der entsteht, wenn ihre eigenen Coins proportional zerstört werden, vorausgesetzt, dass der Plan theoretisch wie beabsichtigt funktioniert.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 US-Dollar erreichen wird, die Meme-Münze, die 2018 hochgespielt wurde und von Tesla-CEO Elon Musk unterstützt wird.
Wird Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen?

Das Metaverse ist eine von mehreren Methoden, die die Entwickler von Shiba Inu verwenden, um das Brennen zu unterstützen. Das Metaverse wird als SHIB: The Metaverse bekannt sein und als Treffpunkt für die Shiba Inu-Gemeinschaft dienen, mit über 100.000 virtuellen Grundstücken, die unter Verwendung der Ethereum-Kryptowährung zum Kauf angeboten werden. Besitzer dieser Grundstücke können sie mit ihren Shiba Inu-Token benennen, und diese Token werden dauerhaft aus dem Verkehr gezogen. Es ist zweifelhaft, dass sich dies erheblich auf den Preis auswirken wird, aber es bietet einen Mehrwert für Token-Inhaber, indem es ihnen mehr Funktionalität bietet.

Wird Dogecoin überleben?

Dogecoin plant derzeit so etwas nicht, aber wenn es so wäre, wäre der Effekt oberflächlich und es würde den realen Wert nicht steigern. Stattdessen zappelt Dogecoin in einem Niemandsland zwischen spekulativen Bemühungen, seinen Preis zu steigern, und Neuheiteninitiativen von Enthusiasten wie Musk mit seinem Vorschlag, Dogecoin für ein Twitter Blue-Abonnement zu akzeptieren, der versucht, dem Meme-Token Legitimität zu verleihen. Leider werden diese beiden Dinge Dogecoin wahrscheinlich nicht auf 1 $ schicken. Angesichts der aktuellen Situation scheint die Antwort auf die Frage, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen wird, ein einfaches Nein zu sein.

In diesem Artikel gehen wir darauf ein, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 US-Dollar erreichen wird, die Meme-Münze, die 2018 hochgespielt wurde und von Tesla-CEO Elon Musk unterstützt wird.
Wird Dogecoin im Jahr 2022 1 $ erreichen?

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel darüber gefallen hat, ob Dogecoin im Jahr 2022 1 US-Dollar erreichen wird. Wenn ja, möchten Sie sich vielleicht auch Starbucks-Shootings für Metaverse für das Treueprogramm der nächsten Generation ansehen, oder der Twitter-Deal von Elon Musk wird möglicherweise nicht abgeschlossen.