Mit Apple können Fotos und Videos automatisch von iCloud auf Google Fotos übertragen werden

Apple möchte es Nutzern erleichtern, die ihre Fotos und Videos von iCloud auf Google Fotos verschieben möchten.

Zu diesem Zweck wurde eine neue Funktion integriert, mit der Sie alle Inhalte automatisch von einem Dienst auf einen anderen übertragen können.

So können Sie Ihre iCloud-Bibliothek auf Google Fotos übertragen

Die Schritte zur Verwendung dieses neuen Apple-Dienstes sind sehr einfach zu befolgen. Sobald Sie sich mit Ihrer Apple ID angemeldet haben Daten und Datenschutz Sie wählen die Option “Eine Kopie Ihrer Daten übertragen”. Apple gibt Ihnen eine Reihe von Anweisungen, um die Anforderung abzuschließen, einschließlich der Anmeldung in Ihrem Google-Konto, um den Vorgang zu starten.

Dieser Vorgang wird einige Stunden lang nicht abgeschlossen. Kleben Sie also nicht auf den Bildschirm und warten Sie, bis er abgeschlossen ist. Apple erwähnt, dass es drei bis sieben Tage dauern kann, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Aber keine Sorge, Sie können den Status des Vorgangs in demselben Abschnitt überprüfen. Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, sendet Apple Ihnen eine E-Mail.

  Wie lösche ich Termine aus Google Kalender?
Mit Apple können Fotos und Videos automatisch von iCloud auf Google Fotos übertragen werden
Mit Apple können Fotos und Videos automatisch von iCloud auf Google Fotos übertragen werden

Es ist ein einfacher Vorgang, aber es gibt einige Details, die Sie beachten sollten, damit Sie nicht in Panik geraten, wenn Sie die Kopie in Google Fotos überprüfen. Bei diesem Übertragungsvorgang überträgt Apple nur die letzte Bearbeitung eines Fotos, sodass Duplikate des Originalfotos nicht an den neuen Dienst übergeben werden.

Nach derselben Zeile werden auch keine intelligenten Alben, freigegebenen Alben oder Metadaten übertragen. Und natürlich enthält es keine Inhalte, die nicht Teil Ihrer iCloud-Bibliothek sind. Ein zu beachtendes Detail ist jedoch, dass nichts gelöscht wird, was Sie auf Google Fotos übertragen. Sie haben also weiterhin Ihre iCloud-Bibliothek mit demselben Inhalt.

Vergessen Sie nicht, sich vor der Übertragung die Anforderungen für Google Fotos anzusehen, damit Sie keine Probleme haben. In der ersten Phase ist diese neue Apple-Funktion nur für bestimmte Märkte verfügbar, darunter die Europäische Union, Australien, die Vereinigten Staaten und das Vereinigte Königreich.

  Der Preis von Shiba Inu steigt inmitten des Abwärtstrends in nur einer Woche um 52 %