Sie können Windows 7 weiterhin kostenlos auf 10 aktualisieren, sagt Microsoft-Mitarbeiter

Laut einem ehemaligen Microsoft-Mitarbeiter können Windows 7-Benutzer weiterhin kostenlos auf Windows 10 aktualisieren, obwohl diese Funktion am 29. Juli 2016 hätte enden müssen. Dazu müssen Sie nicht alles „kaputt machen“ oder unverständliche Aktionen ausführen erfolgt mit dem Standard-Microsoft-Tool.

Berichten zufolgeDas Unternehmen ist sich dieser kostenlosen Upgrade-Möglichkeit bewusst, aber grob gesagt, sie machen ein Auge zu. Laut demselben Mitarbeiter sind der Executive Vice President und Leiter der Windows- und Geräteabteilung des Unternehmens mehr an Statistiken zu Upgrades auf Windows 10 als an Lizenzverkäufen interessiert.

Wie kann ich kostenlos von Windows 7 auf Windows 10 aktualisieren?

Um erfolgreich auf Windows 10 zu aktualisieren, muss ein offizielles Windows 7 aktiviert sein. Und dann ist alles ganz einfach.

Denken Sie daran, im Media Creation Tool die Option „Dateien behalten“ auszuwählen. Andernfalls werden alle Benutzerdateien während des Installationsvorgangs gelöscht.

  Bill Gates sagt, dass NFTs auf der Greater-Narren-Theorie basieren